Aktuell. Unabhängig. Nah.

Mizuno Line 90 Putter

Mizuno bringt zur Saison 2013 den Line 90 Putter auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Mizuno Line 90 Putter

Die Mizuno Putter der Line 90- Serie sind nach ihrem ausgeklügelten Ausrichtungssystem benannt. Anders als bei der traditionellen Ausrichtung eines Putters verwendet das Line 90-System eine parallel zur Schlagfläche des Putters aufgebrachte Liniensequenz. Diese Sequenz wird in Form einer SUS304 -Edelstahlmedaille auf dem Schlägerkopf positioniert. Verschiedene Tests ergaben, dass das Line 90-System Amateurspielern in Bezug auf die Visualisierung Vorteile bietet, vor allem verglichen mit der traditionellen "Straight- Back"- Ausrichtung. Das System unterstützt darüber hinaus visuell die Beschleunigung im Treffmoment, um mit der Schlagfläche des Putters den Ball exakt im rechten Winkel zu treffen. Zudem stellte sich im Rahmen von Tests heraus, dass Amateurgolfern mit einem größeren Schwunggewicht konstantere Putts gelingen können. Das ist ein besonders charakteristisches Merkmal der Line 90- Serie. Für einen gleichmäßigen Roll sorgt die präzise CNC- Fräsung der Schlagfläche. Die Line 90-Serie umfasst fünf verschiedene Designs, die nach Vulkanen benannt sind. Grund dafür ist ihr spezieller Lava Orange Midsize Winn- Griff, mit dem unruhige Handbewegungen eliminiert werden sollen.

Weitere Produkte in der Kategorie Putter