Aktuell. Unabhängig. Nah.

Kiffe Golf K-Trolleys

Kiffe Golf bringt zur Saison 2016 die K-Series Elektro-Trolleys auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Der Trolley-Hersteller Kiffe aus Deißlingen präsentierte sich auf den Golfmessen Anfang 2016 in einem neunen Gewand. Neben der neuen Markenaussage „German Trolley Technology“ und dem Leitspruch „Kompetent auf jeder Ebene“ standen besonders die neuen Elektro-Trolleys der K-Serie im Fokus. Diese neue Serie umfasst mit den Modellen K1, K3, K5 und K8 insgesamt vier neue Elektro-Trolleys, die mit neuster Technik ausgestattet sind und optisch überzeugen.

Die Leistungsfähigkeit der neuen K-Serie demonstrierte Kiffe auf den Messen mit Hilfe eines Indoor-Fairways.  Auf der einen Seite hatte man einen normalen, wenn auch beachtlichen Anstieg vorbereitet und auf der anderen Seite ein kurzes, extrem steiles Gefälle. Beide Teile bewältigten die neuen Elektro-Trolleys der K-Serie mühelos. So weit so gut, demonstrierte der Hersteller aber gleichzeitig auch noch seine neue Kippschutzautomatik. Diese wird automatisch aktiv, wenn der Trolley per Distanztimer oder Fernbedienung sozusagen allein unterwegs ist. Ändert sich dann die Geländeneigung um mehr als 30°, bleibt der Trolley automatisch stehen und verhindert ein Umkippen. Kiffe ist hier der einzige Anbieter der Welt, der seine Trolleys mit dieser Sicherheitstechnik ausrüstet.

Darüber hinaus sind die neuen Elektro-Trolleys mit einem integrierten Neigungssensor ausgestattet, der den Platz „lesen“ kann und selbstständig auf alle Topographie-Veränderungen reagiert. So dreht beispielsweise bei Fahrten schräg zum Hang das untere Rad ein wenig schneller, sodass der Trolley in Schräglagen weiterhin geradeaus fährt. Ab dem K5-Trolley ist jeder Trolley zudem mit Sensoren ausgestattet, die die Laufgeschwindigkeit des Nutzers in der Ebene messen und sich dann bei Steigungen bzw. Gefällen entsprechend der natürlichen Schrittgeschwindigkeit anpassen. Damit liefert Kiffe aus technischer Sicht einige bedeutende Neuerungen und bietet einen "intelligenten" Trolley an, der den Nutzer während der Runde analysiert.

Die Steuerungseinheit ist so aufgebaut, dass sie von Links- und Rechtshändern gleichermaßen einfach bedient werden kann. Ein Batterie-Management-System zeigt an, wie viele Ladezyklen der Akku bereits hatte und wie der „Gesundheitszustand“ der einzelnen Zelle ist. Der Kunde kann damit also sicher sein, dass er nur tatsächlich dann einen neuen Akku kaufen muss, wenn er ihn auch sicher braucht. Außerdem ist jeder Akku mit einem sogenannten Balancing ausgestattet, was die Lebensdauer zusätzlich verlängert.

Die neue K-Serie im Überblick:

  • K1 ("Der Einstieg in die Elektro-Trolley-Klasse")
Tempomat       ja
Manuelle Parkbremse       als Sonderanfertigung lieferbar
Elektronische Parkbremse       -
Neigungssensoren       -
Elektronischer / manueller Freilauf       ja
Motorleistung       2 x 90 W
Packmaß ohne Räder       65 x 58 x 16 cm
Packmaß mit Räder       88 x 60 x 31 cm
Gewicht des Trolleys       7,0 kg
Gewicht der Räder       1,8 kg
Akku mit Magnetstecker und Batterie-Managementsystem       ja
Akkukapazitätsanzeige (optisch)       ja
Akkukapazitätsanzeige (akustisch)       -
Automatische Vorlauffunktion       -
Geschwindigkeitsmemory       ja
Mikroprozessorgesteuerte Fahrelektronik       -
Elektronische Wegfahrsperre       -
Fernbedienung       -

 

  • K3 ("Die leistungsstarke Elektro-Trolley-Mittelklasse")
Tempomat       ja
Manuelle Parkbremse       -
Elektronische Parkbremse       ja
Neigungssensoren       -
Elektronischer / manueller Freilauf       ja
Motorleistung       2 x 90 W
Packmaß ohne Räder       65 x 62 x 16 cm
Packmaß mit Räder       88 x 64 x 31 cm
Gewicht des Trolleys       7,0 kg
Gewicht der Räder       1,8 kg
Akku mit Magnetstecker und Batterie-Managementsystem       ja
Akkukapazitätsanzeige (optisch)       ja
Akkukapazitätsanzeige (akustisch)       -
Automatische Vorlauffunktion       ja
Geschwindigkeitsmemory       ja
Mikroprozessorgesteuerte Fahrelektronik       ja
Elektronische Wegfahrsperre       als Sonderanfertigung lieferbar
Fernbedienung       als Sonderanfertigung lieferbar

 

  • K5 ("Beste Technik, unerreicht")
Tempomat       ja
Manuelle Parkbremse       ja
Elektronische Parkbremse       ja
Neigungssensoren       ja
Elektronischer / manueller Freilauf       ja
Motorleistung       2 x 90 W
Packmaß ohne Räder       65 x 65 x 16 cm
Packmaß mit Räder       88 x 68 x 31 cm
Gewicht des Trolleys       7,2 kg
Gewicht der Räder       1,8 kg
Akku mit Magnetstecker und Batterie-Managementsystem       ja
Akkukapazitätsanzeige (optisch)       ja
Akkukapazitätsanzeige (akustisch)       ja
Automatische Vorlauffunktion       ja
Geschwindigkeitsmemory       ja
Mikroprozessorgesteuerte Fahrelektronik       ja
Elektronische Wegfahrsperre       als Sonderanfertigung lieferbar
Fernbedienung       als Sonderanfertigung lieferbar

 

  • K8 ("Die Extraklasse")
Tempomat       ja
Manuelle Parkbremse       -
Elektronische Parkbremse       ja
Neigungssensoren       ja
Elektronischer / manueller Freilauf       ja
Motorleistung       2 x 90 W
Packmaß ohne Räder       65 x 66 x 16 cm
Packmaß mit Räder       88 x 68 x 31 cm
Gewicht des Trolleys       5,8 kg
Gewicht der Räder       1,8 kg
Akku mit Magnetstecker und Batterie-Managementsystem       ja
Akkukapazitätsanzeige (optisch)       ja
Akkukapazitätsanzeige (akustisch)       ja
Automatische Vorlauffunktion       ja
Geschwindigkeitsmemory       ja
Mikroprozessorgesteuerte Fahrelektronik       ja
Elektronische Wegfahrsperre       ja
Fernbedienung       ja

 

Weitere Produkte in der Kategorie Elektro-Trolleys