Aktuell. Unabhängig. Nah.

FootJoy Pro/SL Golfschuh

FootJoy bringt zur Saison 2017 die Pro/SL Schuhe auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Die in einem Atemzug mit Titleist genannten und zum selben Mutterkonzern, Acushnet, gehörigen Schuh- und Bekleidungsexperten von FootJoy haben für die Saison 2017 das Pro/SL Modell auf den Markt gebracht und damit einen Start nach Maß hingelegt.

Der Pro/SL Golfschuh von FootJoy überzeugt die Profis

Direkt nach seiner Veröffentlichung entschieden sich auf Anhieb zahlreiche Spieler auf der Tour für den Pro/SL. Golf-Schwergewichte wie Adam Scott, Louis Oosthuizen, Kevin Na, Andrew “Beef” Johnston, Bernd Wiesberger, Lee Westwood und rund 50 weitere Spieler auf der PGA und European Tour ließen sich mit dem die spikelosen Pro/SL ausstatten.

Adam Scott beispielsweise zeigte sich schon nach ersten Tests in der Saison 2016 begeistert. „Ich habe den Pro/SL erstmals unter den sehr trockenen und harten Bedingungen von Chambers Bay getestet und dann im nassen St. Andrews, und seine Traktion war auf beiden Böden fantastisch.“ „Außerdem fühlte es sich so an, als hätten meine Füße mehr Bodenkontakt und das auch für längere Zeit im Schwung, damit steht er für mich als Turnierschuh außer Zweifel.“ 

FTF lautet das Schlüsselelement im Pro/SL

Die Besonderheit in den Pro/SL Schuhen, die die Profis so begeistert, ist das "Fine-Tuned-Foam" (FTF). Dieses von FootJoy eigenentwickelte Polymer- Material für die Außensohle, sorgt laut Hersteller für den Komfort und die Stabilität auf Tour-Level und ist dabei 10 % leichter als das früher verwendete EVA-Material.

Damit ist FTF das Schlüsselelement der dreischichtigen Sohle und zeichnet sich durch folgende Eigenschaften und Vorteilen aus:

  • Die oberste Schicht des FTF bettet den Fuß, stützt und dämpft.

  • Der untere Teil des FTF ist fester und bildet die Laufsohle für die Unterstützung während des Schwungs.

  • Die äußerste Lage bildet ein TPU-Raster mit strategisch angeordneten TPU-Traktionselementen. Es sorgt für Bodenhaftung, seitliche Stabilität und viele einzelne Kontaktpunkte mit dem Boden.

 

Der Vizepräsident der FootJoy Golfschuhe, Doug Robinson schildert den FTF-Entwicklungsprozess dabei wie folgt. „Es dauerte Jahre, das FTF zu entwickeln und noch länger, um herauszufinden, in welchem Schuh es seine Vorteile am besten entfalten kann. Im Pro/SL arbeiten wir mit zwei Dichten des FTF für die Sohlenkonstruktion, verbunden mit Mehrkomponenten-Oberteilen, um ein perfektes Gleichgewicht zwischen Komfort und Leistung zu erreichen.“

FootJoy im Golf Post Interview auf der PGA Show in Orlando

Im Rahmen der PGA Merchandise Show in Orlando traf sich Golf Post mit Verantwortlichen von FootJoy und ließ sich den Pro/SL nochmal genauer zeigen und erklären. Die Ausführungen wurden im folgenden Video festgehalten.

 

Infos und Daten zum Pro/SL 

 

Dämpfung: Leichtes, weiches FTF-Material in der Zwischensohle

Stabilität: Leichtes, festeres FTF-Material für die Unterstützung und Stabilität während des Golfschwungs

Bodenhaftung: Spikelose TPU-Außensohle für alle Böden und jede Spielsituation 

Verfügbarkeit: Ab Mitte Februar 2017 im Fachhandel

Farben: Weiß / Blau, Schwarz, Weiß / Marine, Weiß / Schwarz (BOA)

Garantie: 1 Jahr Garantie auf Wasserdichtigkeit 

Preis: 199,00 Euro; 219,00 Euro (BOA-Schnürsystem)

 


Fragen Sie jetzt Ihren individuellen Fitting-Termin bei den Experten von Edelmetall an.


Weitere Produkte in der Kategorie Schuhe