Wochenvorschau: Rory McIlroy gibt sich auf der European Tour die Ehre
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Wochenvorschau: Rory McIlroy gibt sich auf der European Tour die Ehre

Die European Tour trifft sich in der Schweiz um in malerischer Atmosphäre einen Sieger beim Omega European Masters zu ermitteln. Unter anderem mit dabei: Rory McIlroy.

In diesem malerischen Ambiente kämpfen die Stars der European Tour in dieser Woche um den Titel. (Foto: Getty)
In diesem malerischen Ambiente kämpfen die Stars der European Tour in dieser Woche um den Titel. (Foto: Getty)

Die PGA Tour macht zwar Pause, trotzdem ist in dieser Woche rund um den kleinen weißen Ball einiges geboten. Auf der European Tour trifft sich ein stark besetztes Teilnehmerfeld am Fuße der Alpen zum Omega European Masters, auf der Korn Ferry Tour steht das große Tour-Finale auf dem Programm, die LPGA Tour macht in Portland halt und Bernhard Langer kämpft auf der Champions Tour um die Platzierungen, vielleicht sogar um den Titel. Die Wochenvorschau:

European Tour: Omega European Masters

Die European Tour trifft sich in dieser Woche in der Schweiz zum Omega European Masters. Das letzte Turnier vor dem zweiten Event in Deutschland, der Porsche European Open, wird aufgrund des stark besetzten Teilnehmerfeldes mit Spannung erwartet. Der frischgebackene FedExCup-Sieger Rory McIlroy sowie Lee Westwood, Bernd Wiesberger und Co. werden alles daran setzten, den Titelverteidiger Matthew Fitzpatrick zu entthronen und sich die 2,7 Mio. Euro Preisgeld zu sichern. Wo und wie Sie das Event verfolgen können, erfahren Sie hier:

European Tour Omega European Masters
Platz Golf-Club Crans-sur-Sierre, Crans-Montana (SUI)
Preisgeld 2,7 Mio. Euro
Titelverteidiger Matthew Fitzpatrick
Headliner Rory McIlroy, Sergio Garcia, Lee Westwood
Deutschsprachige Starter Bernd Wiesberger, Matthias Schwab, Max Schmitt, Bernd Ritthammer

LPGA Tour: Cambia Portland Classic

Zur Cambia Portland Classic trifft sich die LPGA Tour in dieser Woche. Mit Isi Gabsa ist eine deutsche Teilnehmerin bei dem letzten Event vor einer zweiwöchigen Pause dabei. Nach dieser Pause geht es dann mit dem Solheim Cup in einem Teamevent, bei dem Team USA auf Team Europe trifft, weiter. In dieser Woche kämpfen die LPGA-Tour-Stars aber erstmal in Portland um den Titel und das Preisgeld von über einer Millionen Euro.

LPGA Tour Cambia Portland Classic
Platz Columbia Edgewater Country Club, Portland (USA)
Preisgeld 1,3 Mio. US-Dollar (ca. 1,17 Mio. Euro)
Titelverteidiger Marina Alex
Headliner Stacy Lewis, Jeongeun Lee6, Ariyan Jutanugarn
Deutschsprachige Starter Isi Gabsa

Champions Tour: Shaw Charity Classic

Nachdem Scott McCarron in der letzten Woche auf der Champions Tour gewinnen konnte, treffen sich die Oldies in dieser Woche in Calgary. In der viertgrößten Stadt Kanadas steigt das Shaw Charity Classic. Mit dabei ist unter anderem Bernhard Langer, der nach seinem Top-10-Resultat in der letzten Woche sicherlich zum Kreis der Favoriten für den Titel in Kanada gehört.

Champions Tour Shaw Charity Classic
Platz Canyon Meadows Golf & Country Club, Calgary (CAN)
Preisgeld 2,25 Mio. US-Dollar (ca. 2 Mio. Euro)
Titelverteidiger Scott McCarron
Headliner Vijay Singh
Deutschsprachige Starter Bernhard Langer

Challenge Tour: KPMG Trophy

Bei der KPMG Trophy in Belgien bietet sich den Challenge-Tour-Spielern gegen Ende der Saison noch einmal die Möglichkeit, sich wertvolle Ranglistenpunkte zu erspielen. Millennium Golf ist der achte Golfplatz, auf dem die KPMG Trophy seit 2006 stattfinden.

Challenge Tour KPMG Trophy
Platz Millennium Golf, Paal, Belgien
Preisgeld 185.000 Euro
Titelverteidiger Pedro Figueiredo
Headliner Jack Senior
Deutschsprachige Starter Dominic Foos, Moritz Lampert, Michael Fenten, Marcel Schneider, Marcel Siem, Philipp Mejow, Christian Bräunig, Nicolai von Dellingshausen, Jonas Kölbing, Sebastian Heisele

Korn Ferry Tour: Korn Ferry Tour Championship

Das Finale auf der Korn Ferry Tour steht vor der Tür und findet in diesem, sowie in den kommenden 10 Jahren in Indiana im Victoria National Golf Club statt. Mit dabei ist unter anderem Stephan Jäger. Der Sieger dieses Events bekommt eine Preisgeld von 180.000 US-Dollar. Es ist also ein spannender Kampf um die Platzierungen zu erwarten.

Korn Ferry Tour Korn Fery Tour Championship
Platz Victoria National Golf Club, Indiana (USA)
Preisgeld 1 Mio. US-Dollar (ca. 0,9 Mio. Euro)
Titelverteidiger Denny McCarthy
Headliner Alex Prugh, Scotty Scheffler
Deutschsprachige Starter Stephan Jäger