Texaner schlägt mit 4-Meter-Driver ab
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Texaner schlägt mit 4-Meter-Driver ab

Unglaublich - Michael Furth schlägt mit einem 14-Foot-Driver 146 Yards weit. Ein Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde ist ihm dennoch nicht sicher.

Rekordverdächtig - Dieser Amerikaner lässt es krachen. (Foto: Getty)

Big, Bigger, Amerika. Sachen gibts, die gibts gar nicht: Michael Furth, Golf Pro aus Arlington, Texas, schlägt mit einem 14-Foot-Driver (rund 4 Meter) ab und schlägt den Ball 146 Yards (133 Meter) weit. Ob dieser Schlag für das Guiness-Buch der Rekorde zählt, ist noch nicht sicher, da keine Prüfer anwesend waren. Schaut euch dieses kuriose Video an, technisch sicherlich nicht ganz einfach.

Hier gibt's weitere kuriose Golf-Videos!