European Tour: Einmal 400 Jahre zurück, bitte!
Aktuell. Unabhängig. Nah.

European Tour: Einmal 400 Jahre zurück, bitte!

Die KLM Open der European Tour hat sich in diesem Jahr etwas ganz besonderes für unsere Golfstars einfallen lassen: Eine kleine Zeitreise.

Für Martin Kaymer und die restlichen Stars der European Tour gab es bei der KLM Open einen besonderen Empfang. (Foto: Getty)
Für Martin Kaymer und die restlichen Stars der European Tour gab es bei der KLM Open einen besonderen Empfang. (Foto: Getty)

Anlässlich des 100. Jubiläums der KLM Open in den Niederlanden hat sich die European Tour in diesem Jahr eine einzigartige Eröffnung für die Spieler ausgedacht. Elf Stars trafen sich am Montagabend im Rijksmuseum in Amsterdam für eine Art Zeitreise.

European Tour: "The Night Watch" mit Sergio Garcia und Martin Kaymer

"The Night Watch", auf deutsch aud "Die Nachtwache", ist ein Gemälde eines bekannten Malers aus den Niederlanden namens Rembrandt van Rijn. Das Werk wurde 1642 fertiggestellt und hängt seitdem als eines der berühmtesten holländischen Werke im Amsterdamer Rijksmuseum. Die European Tour Stars, unter anderem Martin Kaymer und Sergio Garcia, sollten nun das berühmte, jahrhunderte alte Gruppenbild der Nachtwachen nachstellen und verkleideten sich dafür zum Verwechseln ähnlich. Hier gibt's einen Blick hinter die Kulissen.