Aktuell. Unabhängig. Nah.

Caroline Masson verpasst Top-Ten-Ergebnis hauchdünn

Am Ende verpasste Caroline Masson das Top-Ten-Resultat bei der Wegmans LPGA Championship auf T12 äußerst knapp.

Caroline Masson beendete die Wegmans LPGA Championship auf T12 (Foto: Getty).

Von T7 aus war die junge Deutsche in ihre Finalrunde gestartet. Dabei hatte sie eine noch bessere Platzierung mit einem Bogey am letzten Loch der dritten Runde verpasst. Doch auch in der Finalrunde zeichnete sich zunächst Massons große Stärke an diesem Tag. Sie erwischte mit einem Birdie am zweiten Loch den perfekten Auftakt und rückte weiter vor. Dann kamen allerdings die Bahnen 6 und 7 und mit ihnen der doppelte Rückschlag für die 24-Jährige. Zwei Schlagverluste in Folge. Ihrem direkten Birdiekonter folgte ein weiteres Bogey auf der 10. Dadurch war sie vorerst auf den Top Ten bei der Wegmans LPGA Championship herausgefallen.

Caroline Masson verpasst Birdie-Putt

Masson traf zwar sowohl Fairways als auch Grüns relativ zuverlässig, hatte im Gegensatz zu den vorherigen Runden aber Probleme beim Putten. Die restlichen Bahnen spielte sie mit soliden Par-Spielen zu Ende, verpasste aber beispielsweise an der 18 den Birdie-Putt. Der hätte ihr den Sprung auf T9 ermöglicht. So kehrte sie mit einer 73 (+1) ins Clubhaus zurück und belegte am Ende T12. Trotzdem ein gutes Major-Ergebnis für Masson. Die zweite deutsche Teilnehmerin, Sandra Gal, war am Cut gescheitert.

Das Ergebnis im Überblick.


Bilder Hier geht's zur Fotostrecke



German Long Drive Championship Startplatz gewinnen!

Gewinnen Sie einen Startplatz für das GRAND FINAL der German Long Drive Championship in Köln. Machen Sie mit und messen Sie sich mit den Profis!

The Open Gewinnspiel: Signiertes Wilson Staff Tour Bag sichern!

Sie wollen wissen, wie ein Tourspieler sich fühlt? Passend zur Open Championship 2019 im Royal Portrush Golf Club verlosen wir zusammen mit Wilson ein handsigniertes original Wilson Staff Tour Bag! Machen Sie mit!



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab