Round Up: Fünfstück und Henseleit in den Top 5 auf der Ladies European Tour  
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Round Up: Fünfstück und Henseleit in den Top 5 auf der Ladies European Tour

Zwei deutsche Damen überzeugen auf der Ladies European Tour, acht Herren schaffen den Cut auf der Challenge Tour, Gabsa die beste Deutsche auf der LPGA Tour. Das Turnier-Round-Up.

Laura Fünfstück und Esther Henseleit holen Top-Ergebnisse auf der Ladies European Tour. (Foto: Getty)
Laura Fünfstück und Esther Henseleit holen Top-Ergebnisse auf der Ladies European Tour. (Foto: Getty)

Auch abseits der ganz großen Touren wurden am Sonntag an zahlreichen Turnierorten Siege gefeiert. Diese Woche waren unter anderem die Ladies European Tour sowie die Challenge Tour mit deutscher und österreicher Beteiligug aktiv.

Esther Henseleit und Laura Fünfstück teilen sich den vierten Platz beim Lalla Meryem Cup. Wenn auch der Rückstand auf die Siegerin Nuria Iturrios acht Schläge betrug, ist es ein starkes Ergebnis für die beiden jungen Spielerinnen, die beide ihr erstes volles Jahr auf der Ladies European Tour spielen. Zudem war es für Fünfstück die bislang beste Platzierung ihre Karriere. Henseleit wurde bei ihrem letzten Start bereits Dritte, nun beweist sie ein weiteres Mal, dass sie keine Eingewöhnungszeit auf der Tour braucht. Ihre bisherigen Ergebnisse (9./8./26./3./4.) in nunmehr fünf Starts als volles Mitglied der Ladies European Tour sind beeindruckend.

Karolin Lampert als geteilte 13. und Olivia Cowan auf Rang T21 runden ein gutes Ergebnis aus deutscher Sicht ab. Auch die österreichischen Proetten überzeugten mit zwei Top-20-Platzierungen. Sarah Schober als geteilte 13. und Christine Wolf als geteilte 17. zeigten ansprechende Leistungen.

Moritz Lampert bester Deutscher auf Challenge Tour

Tief geschossen wurde bei der Turkish Airlines Challenge der Challenge Tour. 23 unter Par reichten nicht, um den Sieg schon nach 72 Löchern davonzutragen. Connor Syme musste ein weiteres Loch im Stechen gegen Francesco Lamporta antreten, ehe er sich über seinen ersten Saisonsieg freuen durfte. Moritz Lampert wurde auf Rang 17 bester von insgesamt acht Deutschen im Wochenende. Lukas Nemecz aus Graz wurde geteilter 47.

LPGA Tour: Isi Gabsa gelingt als einzige Deutsche der Sprung ins Wochenende

Die Damen der LPGA Tour kämpften am Wochenende in Hollywood, bei der zweiten Ausgabe der Hugel-Air Premia LA-Open, um den Sieg. Gewinnen konnte die australierin Minjee Lee. Sie beendete das Turnier mit vier Schlägen Vorsprung auf den Rest des Feldes. Caroline Masson und Sandra Gal scheiterten bereits am Cut, während Isi Gabsa nach der zweiten Runde auf einem aussichtsreichen elften Platz lag. Die Münchnerin konnte ihre Leistung am Wochenende jedoch nicht bestätigen, sie wurde schlussendlich geteilte 48.

Xinjun Zhang gewinnt auf der Web.com Tour - Max Rottluff mit solider Leistung

Xinjun Zhang konnte die Dormie Network Classic mit einer überragenden Leistung für sich entscheiden. Mit fünf Schlägen vor den zweitplatzierten Chase Seiffert und Lanto Griffin konnte sich der Chinese seinen ersten Titel auf der Web.com Tour sichern. Der einzige deutsche Spieler im Feld, Max Rottluff, landete in San Antonio auf dem geteilten 45. Platz.

Amerikanisches Duo gewinnt auf der PGA Tour Champions

Nicht nur auf der PGA Tour wurde an diesem Wochenende im Teammodus gespielt, auch ihre Kollegen der PGA Tour Champions gingen in Ridgedale in Teams auf die Runde. Die beiden Amerikaner, Scott Hoch und Scott Pernice Jr., konnten sich das Preisgeld sichern. Das Turnier fand ohne deutsche Beteiligung statt, Bernhard Langer geht erst in der kommenden Woche wieder an den Start.



Cleveland CBX 2 Wedges - Helfer in der Not?

Wir suchen drei Tester der Golf Post Community, um den neuen Cleveland CBX 2 Wedges auf den Zahn zu fühlen. Halten die Schläger, was Cleveland verspricht? Sie finden es heraus!

Die Allianz Greenfee-Wochen mit dem GC Freudenstadt

Während der Allianz Greenfee-Wochen verlosen wir wöchentlich Tee-Time Gutscheine für einen Flight. Mitmachen ist ganz einfach, Sie müssen eine Gewinnspielfrage korrekt beantworten und schon nehmen Sie an der Verlosung teil. Heute gibt es den Gutschein für den GC Freudenstadt. Viel Erfolg!



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab