Golf: Tipps für die Regenpause
Aktuell. Unabhängig. Nah.

5 Tipps für die Regenpause

Eine Regenpause auf der Runde lässt sich wunderbar nutzen. Hier gibt's ein paar Tipps für die optimale Pause.

Bei Regen auf der Runde - verstecken oder weiterspielen? (Foto: Getty)

Tropf, tropf - es regnet. Hartgesottene Golfer lassen sich vom Wasser aus den Wolken nicht stören, mummeln sich in eine Regenjacke und spähen durch den strömenden Regen nach dem Loch. Sie hören erst auf, wenn das Grün unter Wasser steht und das Loch schon längst abgesoffen ist. Dabei lässt sich die Regenpause so schön nutzen. Wir haben ein paar Ideen gesammelt.

Tipps für die Regenpause

1. Auf dem Handy rumdaddeln: In die Hütte flüchten und mit der neusten Golf-App schonmal die nächsten Hindernisse auskundschaften. Dann ist man top vorbereitet, wenn es wieder auf die Runde geht. Aber Vorsicht: Unbedingt vor dem nächsten Abschlag wieder ausschalten.

2. Lass das Handy stecken und rede mit deinen Mitspielern. Die neueste Ausrüstung, Tigers Eskapaden oder der nächste Golfurlaub bieten sich immer als Thema an. Eine ganz neue Erfahrung!

3. Den Akku wieder aufladen mit Trockenfleisch, Banane oder Müsliriegeln. Als isotonische Getränke eignen sich Apfelschorle und Bier bestens. Danach trifft man den Ball umso besser - oder es ärgert einen weniger.

4. Lief es auf dem Platz nicht so gut, kann man schnell ein Kartenspiel zücken und seine Mitspieler mit einer glücklichen Hand ausstechen.



5. Seid ihr mit dem Partner auf der Runde? Dann sucht euch ein ruhiges Plätzchen und nutzt die Regenpause (zum Reden) 😉



The Open Gewinnspiel: Signiertes Wilson Staff Tour Bag sichern!

Sie wollen wissen, wie ein Tourspieler sich fühlt? Passend zur Open Championship 2019 im Royal Portrush Golf Club verlosen wir zusammen mit Wilson ein handsigniertes original Wilson Staff Tour Bag! Machen Sie mit!

German Long Drive Championship Startplatz gewinnen!

Gewinnen Sie einen Startplatz für das GRAND FINAL der German Long Drive Championship in Köln. Machen Sie mit und messen Sie sich mit den Profis!



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab