Mandela Championship startet Freitag
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Regenschauer: Nelson Mandela Championship startet erst Freitag

Abwarten und Tee trinken heißt es für Kieffer, Lampert und Foos: Wegen schweren Regenschauern startet das Event erst Freitagfrüh.

Golf Post - Fairways unter Wasser in Durban
Kein Golf am Donnerstag: Die Fairways in Durban stehen unter Wasser. (Foto: Getty)

Monsunartiger Regen, der über Nacht den Royal Durban Golf Club erreichte, verhinderte am Donnerstag den zeitgemäßen Start der Nelson Mandela Champioship presented by ISPS Handa in Südafrika. Somit müssen Max Kieffer, Moritz Lampert und Dominic Foos weiter auf ihr European Tour-Debüt warten. Erst Freitagfrüh soll die erste Runde starten. Am Samstag soll dann die zweite Runde folgen. Nach dem Cut am Samstagabend, hoffen die Organisatoren, dass noch weitere 36 Löcher gespielt werden können.

Fairways und Roughs in schlechtem Zustand

Der European-Tour-Direktor Mikael Eriksson sagte am Donnerstag: "Auf den Fairways steht das Wasser und der Kurs trocknet nicht in dem Maß ab, im dem wir uns das vorgestellt haben. Die Tees und Greens sind nicht das Problem. Sie wären spielbar, doch die Fairways und Roughs sind in sehr schlechtem Zustand. Ich hoffe die Sonne kommt heute noch raus, doch für den Nachmittag sind schon wieder Regenschauer angesagt."



Titan Golf - zwei Wedges im Gewinnspiel

Extremer Spin für jeden Golfer - das verspricht Titan Golf mit den Razorback SD-1 Milled Wedges. Im aktuellen Gewinnspiel können Sie sich zwei dieser Spin-Monster sichern.

Tagestickets für die Porsche European Open 2019 sichern!

Sichern Sie sich Tagestickets für die Porsche European Open 2019 und erleben Sie Weltklasse-Golfsport hautnah in Hamburg im Green Eagle Golf Courses! Jetzt mitmachen und Tickets sichern!



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab