Mit Superhelden auf dem Platz: Neue Golfbälle in Kooperation mit Marvel
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Mit Superhelden auf dem Platz: Neue Golfbälle in Kooperation mit Marvel

Kaum jemand ist an den Kinokassen so erfolgreich wie Marvel. Jetzt bringt der Golfballhersteller Volvik die ersten Bälle mit Superhelden heraus.

Die neuen Golfbälle im Spiderman-Design. (Foto: golfbusinessnews)
Die neuen Golfbälle im Spiderman-Design. (Foto: golfbusinessnews)

Egal ob Spiderman, Iron Man oder Captain Marvel, die Superhelden des Universums erfreuen sich großer Beliebtheit. Der Erfolg schlägt sich bisher vor allem an den Kinokassen nieder. Bald könnte allerdings auch die Golfwelt vom Superhelden-Hype infiziert werden. Der Golfballhersteller Volvik will nun auch den Golfern und Golferinnen etwas vom Superhelden-Charme mit auf den Weg geben.

Kooperation zwischen Volvik und Marvel

Volvik bringt im April eine neue limitierte Auflage von Golfbällen in Kooperation mit Marvel auf den Markt. Es wird drei Versionen des Golfballs geben, mit drei verschiedenen Superhelden. Die Motive sind Spiderman, Iron Man und Captain Marvel. Ein Set von vier Bällen kostet 24,99 US-Dollar (ca. 22 Euro) und kommt inklusive Ball-Marker. Bei den Bällen handelt es sich um das bewährte Vivid Modell des Herstellers.

"Volvik ist begeistert über die Kooperation mit Marvel und den Verkauf dieses limitierten Ball-Sets. Golfer aller Altersgruppen werden ihren Spaß mit dem Produkt haben, das im Design von drei der Superhelden mit dem höchsten Wiedererkennungswert weltweit daherkommt", wird Don Shin, Präsident von Volvik USA, von golfbusinessnews zitiert.





Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab