Aktuell. Unabhängig. Nah.

Die British Open und ihre prominenten Cut-Opfer

Nicht jeder der 156 Starter bei der British Open hatte an den ersten beiden Tagen Können und Glück auf seiner Seite. Wir geben einen Überblick der prominenesten Pros, die früher als erwartet die Heimreise antreten müssen.

Bild 1 von 11
Sir Nick Faldo darf an den beiden Finaltagen wieder auf dem Kommentatorenstuhl Platz nehmen. Die Legende genießt das Lebenslange Spielrecht als Ex-Champion, musste aber bei +9 die Segel streichen. (Foto: Getty)