Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golfclubs - Bayern

Vorstellung Bayern

Wolltet ihr schon immer einmal wissen, welche Golfplätze es in Bayern gibt? Golf Post stellt Euch hier alle Plätze auf einer Seite vor.

Die besten Golfplätze in der Region Bayern

Golfplätze in Bayern

Der Golf-Club Garmisch-Partenkirchen mit seinem Par 72 befindet sich im Werdenfelser Land mit Ausblick auf die Zugspitze und ist mit seinem Erbauungsjahr 1928 einer der ältesten Clubs in Deutschland.

Eingebettet in die Voralpenlandschaft im kleinen Städtchen Ofterschwang liegt das Golf Resort Sonnenalp.

In der Wertung "Germany´s Best Golf Course 2015" hat Beuerberg den 1. Platz belegt.

Weil sie Tradition und Naturerlebnis gekonnt vereint, gehört die Golfanlage des Wittelsbacher Golflclub zu den renommiertesten in ganz Deutschland.

Der Golfclub Zollmühle ist einer der schönsten und abwechslungsreichsten Golfplätze  in Mittelfranken.

Die 18-Loch-Anlage des Golfclub Lauterhofen liegt in einer typischen Juralandschaft auf einem sehr hügeligen Gelände zwischen Mischwäldern im Lindeltal.

Der Golf-Club Tutzing beeindruckt mit Ausblicken auf das Wetterstein- und Karwendel-Massiv.

In der nähe des Chiemsees liegt der Golfclub im Chiemgau Chieming.

Der 27-Loch-Meisterschaftsplatz des Golfclub Abenberg liegt in einer Bachaue unterhalb der Burg Abenberg.

Die Golfanlage Holledau liegt in einer altbayerischen Hügellandschaft. Das macht auch die Schwierigkeit des 36-Loch Platzes aus.