Aktuell. Unabhängig. Nah.

XXIO X-eks Driver

XXIO bringt zur Saison 2020 den X-eks Driver auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Mit der X-eks Serie spricht XXIO gezielt erfahrene Spieler an: "Wir richten uns an Golfer, die bisher mit Golfausrüstung für Tour-Profis gespielt haben, aber zusehends weniger Länge erreichen", erklärt Jeff Brunski, Vice President of Research and Development.

Was steckt im XXIO X-eks Driver?

Weight Plus Messing- und Gummigewichte am Butt-Ende (Griffbereich) jedes Schlägers verlagern die Balancepunkte höher als zuvor.  Darüber hinaus kommt der XXIO X-eks Driver mit einer ultraleichten Carbonfaser-Sohle, die die neue Weight Plus Technologie perfekt unterstützt daher. Im Driver ist eine leistungsstarke, normalisierte Cup-Schlagfläche, die bei mittigen Treffern und Fehlschlägen gleichermaßen schnell ist, verbaut.

Was bietet der XXIO X-eks Driver?

Die neue Weight Plus Technologie soll für einen sanfteren, leichteren Schwung sorgen, der Golfspielern dabei hilft, den idealen höchsten Punkt des Rückschwungs für ein kraftvolleres Spiel zu finden. So sind auch mit weniger Rotation im Rückschung noch erfolgreiche Abschläge möglich.

Um den Faktor Präzision nicht zu vernachlässigen, hat XXIO die Carbon Fiber Sole sowie das Cup Face eingebaut, die für hohe Fehlertoleranz stehen sollen und somit mehr Fairwaytreffer ermöglichen.

 

Technische Daten und weitere Infos

Verstellbar nein
Lofts 9,5° 10,5° 
Optionen nur RH
Schaftoptionen

Miyazaki AX-1 (S, R)

Preis pro Driver

749,00€

Erhältlich ab 15.02.2020

Weitere Produkte in der Kategorie Driver