Aktuell. Unabhängig. Nah.

Titleist TruFeel Golfball

Titleist bringt zur Saison 2019 den TruFeel Golfball auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Das weichste Schlaggefühl, das Titleist zu bieten hat, gibt es im Ttileist TruFeel Golfball.

Was steckt im Titleist TruFeel Golfball?

Das Herzstück eines jeden Golfballes ist der Kern. Stilecht und mit passendem Namen nennt sich dieser TruTouch-Kern. Dieser liefert wenig Spin, was die Länge erhöht. Dazu kommt das weiche Spielgefühl, das vom weichen Kern kommt. Dieser besitzt nämlich eine niedriger Kernkompression.

Die TruFlex-Schale besitzt ihr Einsatzgebiet besonders rund ums Grün. Kontrolle und weiches Schlaggefühl resultieren aus der Materialzusammensetzung dieser Schale.

Abegrundet wird das Paket durch die TruFit-Aerodynamik mit einer symmetrisch optimierten Dimplemuster für mehr Flugweite.

Was bietet der Titleist TruFeel Golfball?

"Jeder TruFeel-Golfball wird in der Titleist-Produktion Werk 2 in North Dartmouth, Massachusetts, hergestellt, um die konstante Qualität und Leistung von Ball zu Ball und von Dutzend zu Dutzend zu gewährleisten," so Titleist über die Produktion der Bälle.

Des Weiteren gibt es eine neue Ausrichtungslinie auf dem Ball. Diese wurde von TeamTitleist-Mitgliedern in Tests ausgewählt. Wer beim Putten sich gerne "den Ball in die gedachte Linie" legt, ist hiermit bestens aufgehoben.

Technische Daten und weitere Infos

Varianten Gelb, Weiß und Rot (erst im Januar 2020)
Pieces 3-Piece
Preis ab 29,90€ Euro pro Dutzend
Erhältlich ab 01.10.2019

Weitere Produkte in der Kategorie Golfball