Aktuell. Unabhängig. Nah.

Srixon Z H65 Hybrid

Srixon bringt zur Saison 2016 das Z H65 Hybrid auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Die Z H65 Hybrids von Srixon sind treu der Z65er Serie von Srixon mit einem tieferen Schwerpunkt im Schlägerkopf versehen, um einen höheren anfänglichen Steigungswinkel, für Präzision und Konstanz aus längerer Entfernung zu ermöglichen. Drei Modelle in den Loftvarianten 18°, 20° und 22° gibt es bei Srixon im Sortiment.

Die größte Besonderheit bei den Hybrids ist dabei der Arc Support Channel, ein Knall, der innerhalb des Schlägerkopfes liegt und zum Loft hin tiefer wird. Dies soll einen sehr stabilen Start beim Abschlag oder Fairwayschlag bieten und die Konstanz nochmals fördern.

Technische Daten im Überblick*

Loft 16° (#2), 19° (#3), 22° (#4)
Flex X, S und R
Schaft Miyazaki Kaula Hybrid
Gewicht 74 (#2), 73 (#3) & 71 (#4) Gramm
Hand RH und LH (#2 nur RH)
Schlägerkopfgröße 110 cc (#2), 108 cc (#3), 105 cc (#4)
Lie-Winkel 59° (#2), 59,5° (#3), 60° (#4)

Weitere Produkte in der Kategorie Hybrid