Aktuell. Unabhängig. Nah.

Srixon Z F65 Fairwayholz

Srixon bringt zur Saison 2016 das Z F65 Fairwayholz auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Großer Preisvergleich Srixon Z F65 Fairwayholz

Die Z F65 Fairwayhölzer von Srixon kommen mit ähnlicher Technologie daher, wie die Z65 Driver. Sie sollen einen höheren und fehlertoleranteren Steigungswinkel gewährleisten und mit drei Domino-Effekt-Innovationen für Länge und gleichzeitige Kontrolle sorgen. Die drei Innovationen bedingen sich gegenseitig und erzeugen so den Domino-Effekt. Zum einen ist da die Power Wave Sole, die eine maximale Energieübertragung verspricht und in Sachen Länge und Ballgeschwindigkeit noch einiges rausholen soll.

Dies wird ergänzt durch das neue Stretch Flex Cup Face, dass den Sweetspot um 10% vergrößert hat. Zu guter letzt konnten beim Gewicht in der Krone des Schlägerkopfes noch vier Gramm eingespart werden, die nun im unteren Teil verteilt wurden. Damit soll der Spieler von eben jenem höheren Steigungswinkel profitieren und einen verbesserten Trägheitsmoment (MOI) nutzen. Srixon bietet die Hölzer als 3+er, 3er, 4er und 5er Modell in den Lofts 13,5° bis 19° an, wobei das 3+er und das 4er Modell nur für Rechtshänder erhältlich ist.

Technische Daten im Überblick

Loft 13,5° (3+er); 15° (3er); 17° (4er); 19° (5er)
Flex S und R
Schaft Miyazaki Kaula Mizu 5&6
Gewicht 50 & 60 Gramm
Hand RH und LH (13,5° und 17° nur RH)
Schlägerkopfgröße 172 cc (3+er), 173 cc (3er), 161 cc (4er), 144 cc (5er)
Lie-Winkel 57° (3+er, 3er), 57,5° (4er), 58° (5er)

Weitere Produkte in der Kategorie Fairwayholz