Aktuell. Unabhängig. Nah.

Puma Blaze Disc Damen Golfschuh

PUMA Golf bringt zur Saison 2017 die Blaze Disc Schuhe auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Die Schuh-Experten aus dem Hause Puma sind schon lange bekannt für ihr schnürsenkelloses Verschlusssystem und waren einer der ersten Hersteller, die diese Technologie anbieten konnte. Dieses System bekam schon damals den Namen "Disc" und wurde erstmalig in Laufschuhen eingesetzt, ehe es über Tennis- und Trainingsschuhe auch in den Golfschuhen implementiert wurde.

Disc-Technologie jetzt noch schneller und besser

Das Disc-System wurde nun auch im Blaze-Modell weiterentwickelt und noch einfacher bedienbar gemacht. Durch einfaches Drehen der Scheibe nach rechts ziehen reißfeste Drähte das Obermaterial zusammen, sodass der Schuh den Fuß schnell und einfach umschließt und sicheren, gleichmäßigen, individuellen Halt gibt. Für eine stufenlose Verstellbarkeit dient eine Micro-Spule, die durch eine kurze Linksdrehung gelöst werden kann und das Schnürsystem wieder lockert.

„Durch die Integration der Disc-Technologie bietet der coolste und bequemste Schuh im Golfbereich nun zudem eine stabilere und individuellere Passform als jemals zuvor. Mit einer einfachen Drehung der Disc bekommst du einen unglaublichen Halt und Komfort, wodurch du dich während der ganzen Runde sicher und bequem fühlst," zeigt sich Grant Knudson, Head of Footwear bei Puma Golf, begeistert von der neuen Disc-Technologie.

Drei Farbkombinationen und ein guter Preis für die Damen

Der Blaze Disc für die Damen der Golfwelt ist ein modischer Spike-Schuh, der eine leichte und gleichbleibende Passform und damit hohen Tragekomfort und Performance bieten soll.

Er ist in drei verschiedenen Farbkombinationen erhältlich, die da sind: White/Silver, White/Bright Rose/Peacoat und White/Bright Rose. Preislich spielt der Schuh in einer annehmbaren Kategorie und schlägt mit 140,00 Euro zu Buche. Der Blaze Disc wird ab dem 01. Februar 2017 erhältlich sein.

Weitere Produkte in der Kategorie Schuhe