Aktuell. Unabhängig. Nah.

Mizuno MP-64 Eisen

Mizuno bringt zur Saison 2013 die MP-64 Eisen auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Mizuno MP-64 Eisen

Die neuen MP-64 Eisen von Mizuno wurden für den versierten Golfer bis hin zum Tourspieler entwickelt und bieten alles, was sich der Golfer wünscht. Direkte Rückmeldung, kompromissloses und aggressives Spiel und ein edles klassisches Design. Die Mizuno MP 64 Eisen sind spielbar für Niedriges Handicap.

Grain Flow bei den Mizuno MP-64 Eisen

Durch die „Grain Flow“ geschmiedeten Schlägerköpfe mit einem kleinen Cavity im Sohlenbereich wird gefühlvolles Spiel geboten. Die Schläger verfügen jedoch über deutlich mehr Fehlertoleranz als klassische Blade-Schlägerköpfe. Die Tiefe des Cavity passt sich in dem MP 64 Satz den jeweiligen Eisen an, so haben die langen Eisen ein verhältnismäßig tieferes Cavity als die kurzen Eisen, bei denen weniger Fehlertoleranz benötigt wird.

Die MP 64 Eisen von Mizuno wurden aus einem einzigen Stück weichem 1025E – Pure-Select Karbonstahl geschmiedet und sorgen daher für maximale Spielperformance.
Luke Donald, Tourspieler und das Aushängeschild von Mizuno spielt derzeit mit diesen Eisen und zeigt sich restlos begeistert von den Möglichkeiten, die diese Eisen für sein Spiel ermöglichen.

Durch den runderen Sohlenschliff gleiten die Eisen besser durch den Untergrund und der Ball kann aus nahezu alles Lagen perfekt kontrolliert werden. Eine noch feinere Optik des MP-64 wird so durch den weniger kantigen und dadurch leichter spielbaren Sohlenschliff ergänzt und sorgt so für mehr Längenkontrolle.

Weitere Produkte in der Kategorie Eisen