Aktuell. Unabhängig. Nah.

Mizuno JPX 919 Forged Eisen

Mizuno bringt zur Saison 2018 das JPX 919 Forged Eisen auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Für dieses Eisen wurde ganz tief in die chemische Trickkiste gegriffen. Das Grundmaterial Eisen wurde mit einem geheimen aber geringen Anteil an Bor versetzt.

Was steckt im Mizuno JPX 919 Forged Eisen?

Die für Mizuno bekannte Grain Flow Schmiedetechnik wurde auch im Mizuno JPX 919 Forged Eisen benutzt. Jedoch wurde das übliche verwendete Eisen mit Bor angereichert. Das neue Gemisch aus Eisen und Bor ist rund 30% stärker, als üblicher Stahl, sodass die Schlagfläche stark verdünnt werden konnte.

Zusammen mit der geriffelten Rückseite der Schlagfläche wurde Gewicht und Dicke eingespart, was zu besseren Abflugwinkeln führen soll. Wie das funktioniert und zusammenhängt? Durch die Riffelung wird Gewicht gespart, die Schlagfläche ist dünner und dadurch flexibler und dadurch kann der SweetSpot größer gestaltet werden, weil mehr Platz für eine flexible Schlagfläche geschaffen wurde.

Für die Fehlerverzeihung wurde der Rahmen verändert. Dieser soll durch Gewichtsverteilungen Fehltreffer besser ausgleichen können. Gewicht wurde hauptsächlich von der Ferse in die Spitze gelegt. Gewicht hinter der Schlagfläche bedeutet immer automatisch mehr Fehlerverzeihung, weil schlichtweg mehr Masse da ist, um den Ball abzufedern und trotzdem gut auf die Reise zu schicken, wenn man Mal etwas zu früh oder zu spät am Ball ist.

Was bietet das Mizuno JPX 919 Forged Eisen?

Eine neue Beschichtung - der Pearl Brush - soll gegen starkes Blenden bei Sonnenlicht helfen. Außerdem soll sie haltbarer sein, sodass Kratzer und Verschleißerscheinungen erst nach längerem Gebrauch zu erkennen sein sollen.

Als Zielgruppe für diesen Schläger sehen wir einen sportlichen Spieler, der trotzdem gegen die ein oder andere Unterstützung nichts einzuwenden hat. Trotz der geringfügigen Unterstützung sind dies ganz klar Players-Eisen, die vor allem für Profis, Low-Handicapper und echt gute Ballstriker geeignet sind.

Technische Daten und weitere Infos

Verstellbar nein
Lofts Eisen 4 bis PW
Rechts- und Linkshand Beides
Gattung Players Eisen
Schaftoptionen In einem Fitting gibt es durch Mizuno Swing DNA fast jeden Schaft ohne Aufpreis
Preis pro Eisen

175,00€ mit Stahlschaft

Erhältlich ab Herbst 2018

Weitere Produkte in der Kategorie Eisen