Aktuell. Unabhängig. Nah.

Honma TWorld747 Driver

Honma bringt zur Saison 2018 die TWorld747 Driver auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Zwei Driver wirft Honma mit den Honma TWorld747 Driver auf den Markt. Unterschiede gibt es in Schlägerkopfgröße, Spieleigenschaften und Individualisierungsmöglichkeiten. Die Kerntechnologien sind jedoch identisch.

Was steckt im Honma TWorld747 Driver?

Auf ein ganz besonderes Anpassungs-System sind die Entwickler extrem stolz. Wenn man den Loft- oder Lie-Winkel im Driver ändern möchte, betrifft das nicht die Einstellungen des Schaftes. Angeblich soll man das beim ersten Schlag direkt spürbar merken, so Alejandro Sanchez, der als General Manager bei HONMA Golf Europe fungiert.

Des Weiteren wurde die Krone überarbeitet und an moderne Standards angepasst. Die Japaner versuchen Gewicht in der Krone, mit sehr leichtgewichtigem ET40 Karbon einzusparen. Zusätzlich ist die Krone geriffelt, was noch mehr Material und somit auch Gewicht einspart.

Hinter der Schlagfläche greift die 4-Fang-Technologie. Vier strategisch platzierte Metallbolzen sollen hinter der Schlagfläche für mehr Kraft, Distanz und Fehlerverzeihung sorgen.

Was bietet der Honma TWorld747 Driver?

Durch die oben genannten Technologien soll der Ball mit mehr Tempo gestartet werden. Was das für den Golfer bedeutet, ist recht simpel erklärt: mehr Länge. Ein schnellerer Driver, der den Ballmit mehr Power losschickt, spiegelt sich postiv in der Gesamtlänge wieder.

Das kleinere Modell ist der Honma TWorld747 455 Driver, der eine Gewichtsverteilung innerhalb des Drivers hat, die für mehr Geschwindigkeit sorgt. Beim Honma TWorld747 460 Driver ist der Kopf etwas größer und es wird mehr Wert auf Fehlerverzeihung gelegt. Außerdem bietet dieser austauschbare Gewichte an, sodass man seine präferierte Einstellung suchen und finden kann. Wer Probleme mit einem Slice hat, kann sich ganz einfach eine leichte Draw-Bias einstellen, sodass der Slice bekämpft und schwächer wird.

Technische Daten und weitere Infos

Varianten 455 ccm und 460 ccm
Verfügbare Loftoptionen

9,5° und 10,5°

Verstellbar

Ja

Rechts- und Linkshand Ja
Damenversion Ja, allerdings nur für Rechtshänderinnen
Schaftoptionen

VIZARD EX

Preis ab 629,00 €
Erhältlich ab 30.11.2018

Weitere Produkte in der Kategorie Driver