Aktuell. Unabhängig. Nah.

Diese Golf Turniere dürfen Sie im Jahr 2019 auf keinen Fall verpassen

Damit Sie keines der Saison-Highlights im Jahr 2019 verpassen, haben wir die wichtigsten Turniere des Profisports für Sie zusammengefasst.

Verpassen Sie auch im Jahr 2019 keines der wichtigsten Turniere. (Foto: Getty)
Verpassen Sie auch im Jahr 2019 keines der wichtigsten Turniere. (Foto: Getty)

Das Jahr 2018 war das Jahr des Ryder Cups. Die Europäer konnten die Amerikaner in einer sensationellen Aufholjagd in die Schranken weisen. In der Saison 2019 werden die Frauen beim Solheim Cup das Gleiche versuchen. Neben dem prestigeträchtigen Kontinenten-Kampf wird es bei den Majors zur Sache gehen und auch die Turniere auf heimischen Boden, sollte man sich im Kalender vormerken. Des Weiteren gibt es noch zahlreiche Highlights auf der PGA Tour, der European Tour und auch auf der LPGA Tour zu erleben.

Der Solheim Cup 2019 in Gleneagles

Die europäischen Damen werden versuchen die amerikanischen Proetten in Gleneagles zu schlagen. Ob das Team mit deutscher Besetzung an den Start geht, steht noch offen, doch Caroline Masson und Sandra Gal sollten gute Chancen haben, den Sprung ins Team zu schaffen. 2017 fand der letzte Solheim Cup statt, dort siegten die Amerikaner ganz knapp mit 14 1/2 zu 13 1/2. Insgesamt konnte Team USA bei 15 Begegnungen zehn für sich entscheiden, während das Team aus Europa die anderen fünf gewann. Der Solheim Cup findet vom 13. bis zum 15. September statt und stellt das größte Golfevent der Damen 2019 dar. Einschalten und ins Livescoring klicken lohnt sich, denn die Emotionen kochen bei dem Teamevent hoch und sorgen so für zusätzliche Spannung.

Die Major-Turniere mit neuen Positionen im Jahr

Das Masters, die US Open, die Open Championship und zu guter Letzt die PGA Championship. In dieser Reihenfolge kennen die Golf-Fans der Welt die Majors der Profis. Doch im Jahr 2019 wird sich etwas ändern. Die PGA Championship wird nach den Masters im Mai stattfinden und so wird die British Open nach der US Open zum letzten Major des Jahres.



Das Masters findet dabei vom 11. bis zum 14. April, natürlich wie immer in Augusta statt. Dann folgt, wie bereits erläutert, die PGA Championship vom 16. bis zum 19. Mai auf dem Bethpage State Park BK Course in New York.

Vom 13. bis zum 16. Juni geht es dann auf den Pebble Beach Golf Links bei der US Open zur Sache. Der Golfplatz in Kalifornien gehört zu den schönsten der Welt und bietet somit die perfekte Spielstätte für das dritte Major der Saison.

Last but not least kommt mit der Open Championship vom 18. bis zum 21. Juli das älteste Major der Golfwelt. Die Open findet im Jahr 2019 im Royal Portrush Golf Club in Nordirland statt.


Diese Turniere auf heimischen Boden dürfen Sie nicht verpassen

Zum allerletzten Mal fand die BMW International Open im Jahr 2018 in Köln statt und beinahe feierte Martin Kaymer nach vier sieglosen Jahren einen Triumph auf der European Tour. Am Ende reichte es nicht ganz und für den Mettmanner wurde es der zweite Platz. Im Jahr 2019 hat er die Möglichkeit das Turnier im GC München Eichenried für sich zu entscheiden, die BMW International Open findet vom 20. bis zum 23. Juni statt.



Das zweite Turnier der European Tour, das auf deutschem Boden stattfinden wird, ist die Porsche European Open in Hamburg. Der Platz bleibt der selbe, jedoch der Termin im Tourkalender ändert sich. Das Turnier findet vom 05. bis zum 08. September statt und rückt so ein deutliches Stück weiter Richtung Herbst.


Die wichtigsten Turniere im Überblick:

  • 21. bis 24. Februar: WGC - Mexico Championship
  • 14. bis 17. März: The Players Championship
  • 27. bis 31. März: WGC - Dell Technologies Match Play
  • 04. bis 07. April: ANA Inspiration*
  • 11. bis 14. April: The Masters**
  • 16. bis 19. Mai: PGA Championship**
  • 27. Mai bis 02. Juni: U.S. Women's Open*
  • 13. bis 16. Juni: US Open**
  • 17. bis 23. Juni: Women's PGA Championship*
  • 20. bis 23. Juni: BMW International Open 
  • 18. bis 21. Juli: The Open Championship**
  • 22. bis 28. Juli: The Evian Championship*
  • 25. bis 28. Juli: WGC - FedEx St. Jude Invitational
  • 29. Juli bis 04. August: Women's British Open*
  • 22. bis 25. August: Tour Championship
  • 05. bis 09. September: Porsche European Open
  • 13. bis 15. September: Solheim Cup
  • 21. bis 24. November: DP World Tour Championship
  • 09. bis 15. Dezember: Presidents Cup 

*=Damen-Major, **=Herren-Major



Die Allianz Greenfee - Wochen mit dem Frankfurter Golf Club

Während der Allianz Greenfee-Wochen verlosen wir wöchentlich Tee-Time Gutscheine für einen Flight. Mitmachen ist ganz einfach, Sie müssen eine Gewinnspielfrage korrekt beantworten und schon nehmen Sie an der Verlosung teil. Heute gibt es den Gutschein für den Frankfurter Golf Club. Viel Erfolg!

Einen Traumurlaub für zwei Personen im Süden Österreichs gewinnen

Erleben Sie den Alpe-Adria-Lifestyle hautnah und gewinnen Sie einen Traumurlaub im Holiday Inn Villach für zwei Personen im Wert von 1500€!



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab