Aktuell. Unabhängig. Nah.

Ein starker Österreicher und allerlei Spitzengolf vom Auftakt der US Open 2019

Zum Auftakt der US Open 2019 konnte ein Österreicher überzeugen. Alle Highlights der ersten Runde aus Pebble Beach gibt's hier im Minutenprotokoll.

Erleben Sie den ersten Tag der US Open 2019 noch einmal Schlag für Schlag in unserem Liveticker vom Auftakt zum Nachlesen. (Foto: Getty)
Erleben Sie den ersten Tag der US Open 2019 noch einmal Schlag für Schlag in unserem Liveticker vom Auftakt zum Nachlesen. (Foto: Getty)

Zum Auftakt der US Open 2019 zeigte allen voran der junge Österreicher Sepp Straka die beste Leistung aller deutschsprachigen Spieler im Feld. Ihm auf den Fersen ist jedoch auch der US-Open-Sieger von 2014, Martin Kaymer. Beider konnten unter Par auf dem Pebble Beach Golf Links eröffnen und Sie können in unserem Liveticker von Tag eins das Geschehen noch einmal Schlag für Schlag nachempfinden.


Leaderboard Top-5 Spieler

Rank Spieler To Par Loch Today
1 Gary Woodland -13 18 -2
2 Brooks Koepka -10 18 -3
T3 Xander Schauffele -7 18 -4
T3 Jon Rahm -7 18 -3
T3 Chez Reavie -7 18 0

Letzte Aktualisierung: 14. Jun 2019, 01:35 Uhr Jetzt aktualisieren
14. Jun 2019, 01:35 Uhr

Wann es morgen weiter geht, erfahren Sie hier:



14. Jun 2019, 01:30 Uhr

Mit diesen Schlägen von Tiger verabschieden wir uns für heute aus unserem Liveticker von Ihnen. Wie sich Tiger Woods und Brooks Kopeka auf den zweiten Neun schlagen, können Sie weiter in unseren Livescoring verfolgen:

14. Jun 2019, 01:27 Uhr

Tiger Woods landet in einer unangenehmen SItuation an Loch 9. Mit dem zweiten Schlag verirrt sich sein Ball in das Rough zwischen Bunker und Grün. Das könnte schwer werden für den Golf-Star.

14. Jun 2019, 01:22 Uhr

Auf dem geteilten sechsten Platz steht ein Name, bei dem sich vielleicht nicht nur die Amerikaner fragen: "Wer ist eigentlich dieser Sepp Straka?" Wenn Sie sich das auch fragen, haben wir hier die Antwort für Sie:



14. Jun 2019, 01:13 Uhr

Nach dem Bogey an der 8 schließt Brooks Kopeka seine Front Nine mit einem Par an Loch 9 ab. Drei Schläge unter Par schreibt der Titelverteidiger nach den ersten neun Löchern. Einen Schlag mehr brauchten Francesco Molinari und Viktor Hovland.

14. Jun 2019, 01:10 Uhr

Der erste Golfer der Nachmittagssession greift die Spitze an. Aaron Wise rückt mit zwei Birdies in Folge auf den Löcher 3 und 4 auf den geteilten ersten Platz vor. 

14. Jun 2019, 01:08 Uhr

Wer nicht aufpasst, bekommt es mit den Klippen an der Pazifikküste zu tun. Mit denen hatte Brandt Snedeker bereits in der Vergangenheit Bekanntschaft gemacht, es wie durch ein Wunder aber geschafft, vom felsigen Strand ein Birdie zu erzielen. Vielleicht blieb er deshalb so ruhig, als er bei der 119. US Open Championship am 18. Loch in einer ähnlichen Position landete und sein Wunder wiederholte.



14. Jun 2019, 00:55 Uhr

Tiger Woods gibt die bestmögliche Antwort auf das Doppelbogey und kontert mit zwei Birdies in Folge. Auch sein Flightpartner Justin Rose locht das nächste Birdie und liegt damit nur noch einen Schlag von der Spitze entfernt.

14. Jun 2019, 00:53 Uhr

An Loch 8 geraten Brooks Koepka und Viktor Hovland zum ersten Mal unter Druck. Hovland muss sich aus einer fiesen Hanglage im Bunker befreien und bleibt im Rough stecken. Sein Chip aus dem Rough, schon der vierte Schlag, springt über das Loch hinweg. Ein Doppelbogey für den Amateur.

Brooks Kopeka muss ebenfalls aus dem Rough chippen und der Ball überquert das komplette Grün. Auch der Parputt von der anderen Seite geht weit am Loch vorbei und bedeutet den ersten Schlagverlust für den Titelverteidiger. 

14. Jun 2019, 00:48 Uhr

Eagle für Justin Rose

Das Eagle am sechsten Loch kann Justin Rose gut gebrauchen. Aus zweieinhalb Metern puttet der Engländer an dem 473 Meter langen Loch erfolgreich zum doppelten Schlaggewinn. 

14. Jun 2019, 00:43 Uhr

Ian Poulter hat einen Lauf. Nur unterbrochen von einem Bogey an der 5 spielte der Engländer auf den letzten vier Löchern drei Birdies. 

14. Jun 2019, 00:38 Uhr

Der Flight des Titelverteidigers erreicht das ikonische 7. Loch. Aus fast fünf Metern Macht Francesco Molinari hier sein drittes Bogey des Tages, Kopeka und Hovland gehen mit Par vom Grün.



14. Jun 2019, 00:35 Uhr

HOLE-IN-ONE

Hole-in-One bei der 119. US Open Championship. Rory Sabbatini locht aus 184 Metern an Loch 12 ein. Zwei Mal springt der Ball auf, bevor er im Loch verschwindet. Damit geht er zum ersten Mal an diesem Tag unter Par und liegt bei -1.

14. Jun 2019, 00:26 Uhr

Aus dem tiefsten Rough ist es unmöglich für Tiger, den Ball aufs Grün zu spielen. Auch der Putt zum Bogeys bleibt zu kurz. Das bedeutet ein Doppelbogey für Tiger Woods an Loch 5.

Unterdessen gelingt sowhl Brooks Kopeka als auch Viktor Hovland das Birdie und die avancieren auf den geteilten vierten Platz, einen Schlag hinter dem Führungstrio.

14. Jun 2019, 00:22 Uhr

Was für ein Schlag aufs Grün von Viktor Hovland an Loch 6. Mit acht Metern hat er zwar noch einen ordentlichen Weg vor sich, aber er puttet auf dem Par-5 zum Eagle, ein Schlaggewinn ist also allemal drin, wenn er es richtig anstellt.

Auch Brooks Kopeka, der auf dem Fairway knapp vor dem Grün landet, greift zum Putter und rasiert das Loch beim Eagleputt.

14. Jun 2019, 00:16 Uhr

"Gottverdammt!" Das ist Tiger Woods' sehr passender Kommentar zu seinem Abschlag an Loch 5. Der Ball kommt auf dem Weg auf und springt ins Nichts, möglicherweise sogar hinter die Tribüne. Oh oh.



14. Jun 2019, 00:09 Uhr

Birdie für Tiger!

Tiger Woods sieht nicht zufrieden mit seinem Annäherungsschlag an Loch 4 aus, aber der Ball landet knapp außerhalb einen Meters. Woods verwandelt sein erstes Birdie. 
Justin Rose gelingt ebenfalls sein erstes Birdie an diesem Loch, allerdings hatte er über vier Meter mit seinem Putt zu überwinden. 

14. Jun 2019, 00:03 Uhr

Viktor Hovland macht es Koepka nach und nutzt seine gute Position auf dem Grün aus um ebenfalls das dritte Birdie des Tages zu lochen. Die beiden sind damit derzeit die besten Spieler auf dem Platz und teilen sich den fünften Platz unter anderem mit Rory McIlroy.

14. Jun 2019, 00:01 Uhr

Brooks Koepka setzt als einziger in seinem Flight an dem Par-3 Loch 5 den Ball neben das Grün, aber für den vierfachen Majorsieger ist das kein Problem. Er chippt den Ball mit einer Leichtigkeit zum Birdie ein und gönnt sich danach ein zufriedenes Grinsen.

13. Jun 2019, 23:56 Uhr

Tiger Woods mit dem dritten Par an Loch 3, an Loch 4 wurde es knifflig. Den Parputte musste der 15-fache Majorsieger aus einer unkomfortablen Länge machen, aber sein Putter ließ ihn nicht im Stich. 



OGIO Standbag, Travelcover & Backpack testen!

Sie wollen Produkttester sein und das neue OGIO Equipment testen? Melden Sie sich jetzt an, um als Tester für ein OGIO Standbag, ein Travelcover und ein Backpack ausgewählt zu werden!

Die Allianz Greenfee - Wochen mit dem Golf Club St. Leon-Rot

Während der Allianz Greenfee-Wochen verlosen wir wöchentlich Tee-Time Gutscheine für einen Flight. Mitmachen ist ganz einfach, Sie müssen eine Gewinnspielfrage korrekt beantworten und schon nehmen Sie an der Verlosung teil. Heute gibt es den Gutschein für den Golf Club St. Leon-Rot. Viel Erfolg!



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab