Schwere Vorwürfe: Ryder Cupper uriniert im Flugzeug, belästigt Mitreisende
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Schwere Vorwürfe: Ryder Cupper uriniert im Flugzeug, belästigt Mitreisende

Thorbjörn Olesen nach schockierendem Verhalten auf Transatlantikflug festgenommen. Ihm wird sexuelle Belästigung, Trunkenheit und Urinieren mitten im Flugzeug vorgeworfen.

Thorbjörn Olesen wurde Berichten zufolge in Heathrow festgenommen. (Foto: Getty)
Thorbjörn Olesen wurde Berichten zufolge in Heathrow festgenommen. (Foto: Getty)

Nach einem Bericht der britischen The Sun wurde der Ryder-Cup-Spieler und fünffache European-Tour-Sieger Thorbjörn Olesen auf dem Rückflug vom WGC - FedEx St. Jude Invitational festgenommen. Der Däne soll einen Ausraster in der ersten Klasse eines British-Airways-Fluges nach London gehabt haben und dabei unter anderem eine Frau sexuell belästigt haben.

Vorwurf der sexuellen Belästigung gegen Thorbjörn Olesen

Ian Poulter, der sich ebenfalls auf dem Flug befand, soll versucht haben, seinen Golfkollegen zu beruhigen, als dieser anfing, Passagiere und Crew zu beleidigen. Nachdem Poulter aber eingeschlafen war, soll Olesen eine Frau belästigt und im Gang der ersten Klasse uriniert haben. Ein Zeuge berichtete der Sun: "Er hat angefangen, Passagiere und das Kabinenpersonal zu beschimpfen und sich dann an eine Passagierin rangemacht. Dann hat er in den Gang gepinkelt. Das Verhalten war schockierend. So etwas würde man vielleicht in einem Billigflieger erwarten, aber nicht in einem Erste-Klasse-Flug von British Airways."

Ian Poulters Manager bestätigte der Sun, dass Poulter geholfen habe, einen "leicht alkoholisierten" Passagier zu beruhigen, dann aber eingeschlafen sei und von dem Vorfall erst wieder etwas mitbekommen, als die Polizei in Heathrow wartete. Dort habe die Polizei Olesen in Gewahrsam genommen.

Die britische Polizei teilte mit, dass ein 29-jähriger Mann unter Verdacht auf sexuelle Belästigung, Trunkenheit an Bord eines Flugzeuges und weil er den Forderungen des Kabinenpersonals nicht gefolgt war festgenommen wurde. Der Verdächtige sei im Rahmen der Untersuchung wieder freigelassen worden.

British Airways ließ verlauten: "Ein solches Verhalten werden wir nicht tolerieren." Olesen stand der Sun nicht für eine Stellungnahme zur Verfügung. Beim World Golf Championship - FedEx St. Jude Invitational hatte der Däne mit einer 75er Runde im Finale am Sonntag eine Topplatzierung verspielt.



Titan Golf - zwei Wedges im Gewinnspiel

Extremer Spin für jeden Golfer - das verspricht Titan Golf mit den Razorback SD-1 Milled Wedges. Im aktuellen Gewinnspiel können Sie sich zwei dieser Spin-Monster sichern.

Callaway Fitting bei der PEO2019 gewinnen!

Gewinnen Sie ein Callaway "Tour Experience" Fitting bei der Porsche European Open 2019 in Hamburg inklusive Tagesticket für die PEO!



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab