Frankfurter GC: Osterturniere - Große Lust auf Golf und Turniererfolge
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Frankfurter GC: Osterturniere – Große Lust auf Golf und Turniererfolge

Was für ein Osterfest! Die beiden Osterturniere des Frankfurter GC waren unglaublich gut besucht und jeder hatte seine Freude!

Unsere Osterturnier-Sieger 2019. (Bildquelle: Frankfurter GC)
Unsere Osterturnier-Sieger 2019. (Bildquelle: Frankfurter GC)


Überwältigend, mit insgesamt 233 Meldungen für unsere beiden Osterturniere – 97 für das Einzel am Karsamstag und 136 für den Vierer am Ostermontag – stellen unsere Mitglieder schon zum Saisonstart wieder ihre Freude an unserem Sport und unseren Turnierangeboten unter Beweis. Dabei war die Abwicklung der hohen Teilnehmerzahl am Ostermontag nur durch zwei Kanonenstarts möglich.

Im Rahmen der gemeinsamen Siegerehrung für beide Turniere am Ostermontagabend richtete unser Spielführer Jens Ohlert dafür ein Dankeschön insbesondere an diejenigen Ostervierer-Teilnehmer, die bereit waren, schon am Vormittag zu starten und damit die Idee unterstützten, mit zwei Startterminen allen Angemeldeten die Teilnahme zu ermöglichen.

Zu den besten Ergebnissen gratulierte unser Spielführer:

Unseren Oster-Einzel-Siegern (97 Teilnehmer)
Nettoklasse A (bis HCP 11,0):
Chiara Schlick (44 Punkte)
Markus Hechler (40 Punkte)
David Rumpf (38 Punkte)

Nettoklasse B (HCP 11,1 bis 17,9):
Maximilian Martin (49 Punkte)
Volker Geenen (39 Punkte)
Dr. Amin Jiwa (39 Punkte)



Nettoklasse C (HCP 18,0 bis 45):
Volker Müller-Scheessel (38 Punkte)
Anja Combrink-Birkholz (37 Punkte)
Dr. Katharina Kowalski (35 Punkte)

Netto Jugend (bis 18 J.):
Antonia Amereller (39 Punkte)

Brutto Damen: Isabelle Schlick (39 Punkte)
Brutto Herren: Philipp Jung (35 Punkte)



Den Oster-Vierer-Siegern (136 Teilnehmer)
Netto Klasse A (bis HCP 15,0)
Jan-Luca und Justin-Christopher Bell (44 Punkte)
Dr. Gabriele Sachse und Maximilian Martin (43 Punkte)
Tanja und Frank Benito (43 Punkte)

Netto Klasse B (HCP 15,1 bis 22,0)
Christine und Christian Groh (44 Punkte)
Katharina Lisa Dorsheimer und Bruno Bortolato (41 Punkte)
Dr. Claudia Hoffmann und Dr. Thomas Pfeifer (39 Punkte)



Netto Klasse C (HCP ab 22,1)
Susanne Jetter und Marco Gruß (48 Punkte)
Birgit und Wolfgang Beck (47 Punkte)
Tina und Ulf Bordt (46 Punkte)

Brutto: Dr. Lea Bolz und David Rumpf (40 Punkte)

Die weiteren Ergebnisse finden Sie im Mitgliederbereich unserer Homepage.



Neben dem herrlich frühlingshaften Terrassenwetter und dem sehr guten Zustand unseres Platzes zählte zu den Erfolgsfaktoren unserer beiden Ostergolf-Events auch der super Service unserer Teams aus Gastronomie und Halfway House sowie die engagierte Turnierabwicklung durch unsere Sekretariats-Mitarbeiter.

Herzliche Glückwünsche gehen an alle Sieger und Platzierten sowie ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und Unterstützer.



Freuen Sie sich schon heute auf unser nächstes großes Turnier-Highlight:
unseren „Tiger & Rabbit“-Scramble powered by DZ BANK am Sonntag, 05. Mai 2019!

Bruttosieger Ostereinzel: Isabelle Schlick und Philipp Jung mit Jens Ohlert (Mitte). (Bildquelle: Frankfurter GC)

Bruttosieger Ostereinzel: Isabelle Schlick und Philipp Jung mit Jens Ohlert (Mitte). (Bildquelle: Frankfurter GC)

 

Bruttosieger Ostervierer: Dr. Lea Bolz und David Rumpf mit Jens Ohlert (rechts). (Bildquelle: Frankfurter GC)

Bruttosieger Ostervierer: Dr. Lea Bolz und David Rumpf mit Jens Ohlert (rechts). (Bildquelle: Frankfurter GC)

 

Herrlich frühlingshafte Terrassenrunde am Ostermontag. (Bildquelle: Frankfurter GC)

Herrlich frühlingshafte Terrassenrunde am Ostermontag. (Bildquelle: Frankfurter GC)

 

(v.l.) Jens Ohlert, Dr. Mela Fiedler und Eric de Jonge. (Bildquelle: Frankfurter GC)

(v.l.) Jens Ohlert, Dr. Mela Fiedler und Eric de Jonge. (Bildquelle: Frankfurter GC)

 

(v.l.) Cornelia Bechhofer, Matthias von der Recke und Ute Poetzsch. (Bildquelle: Frankfurter GC)

(v.l.) Cornelia Bechhofer, Matthias von der Recke und Ute Poetzsch. (Bildquelle: Frankfurter GC)

Quelle: Osterturniere - Große Lust auf Golf und Turniererfolge

Beschreibung Frankfurter GC

  • 63 ha
  • vor 86 Jahren erbaut
  • Der Platz ist natürlich in das Gelände integriert
  • raffiniert geschnittene Fairways
  • präzises Spiel ist erforderlich
  • Auf dem Platz wurder bereits 12 Mal die German Open ausgetragen
  • Unmittelbare Nähe zum Rhein-Main-Ufer
  • alter Baumbestand
  • weitläufig, gepflegte Parkanlage
  • Erneuerung aller 18 Grüns und einiger Bunker im Jahr 2007.

Der Platz bietet die folgenden Übungsmöglichkeiten:

  • Driving Range (20 Rangeabschläge, 5 überdacht)
  • Putting Green
  • Chipping Green
  • Pitching Green
  • Übungsbunker

Werde jetzt Teil der besten Golf-Community Europas und profitiere von exklusiven Vorteilen, spannenden Events und aufregenden Aktionen in der Golf Post Community!
Golf, Gaming & Burger für Vier in der Golf Lounge gewinnen

Gewinne für Dich und drei deiner Freunde zwei Stunden Gaming samt Burgern und jeder Menge Action und Spaß in der Golf Lounge in Hamburg.

Auf den Spuren von Fowler, DJ, Rahm, Rory und Day - Test von TaylorMade

Die TaylorMade TP5 und TP5x Golfbälle sollen dem Marktführer die Show stehlen. Melden Sie sich jetzt an, um als Tester ausgewählt zu werden.



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab