PGA Tour: Stephan Jäger mit solider Finalrunde in Punta Cana
Aktuell. Unabhängig. Nah.

PGA Tour: Stephan Jäger mit solider Finalrunde in Punta Cana

Stephan Jäger spielte konstant solides Golf in Punta Cana und erzielt so eine Top-30 Platzierung auf der PGA Tour. Sepp Straka teilt sich den selben Platz.

Stephan Jäger auf der PGA Tour bei der Corales Puntacana Resort & Club Championship. (Foto: Getty)
Stephan Jäger auf der PGA Tour bei der Corales Puntacana Resort & Club Championship. (Foto: Getty)

Beim PGA Tour Alternativ-Turnier zur WGC, der Corales Puntacana Resort & Club Championship, zeigten die beiden deutschsprachigen Spieler, Stephan Jäger und Sepp Straka, solide Leistungen über alle Runde und platzieren sich damit im oberen Mittelfeld der Tabelle. Den Sieg nimmt Graeme McDowell mit nach Hause, der Nordire kommt damit seinem Ziel, sich für die British Open zu qualifizieren, die in diesem Jahr in seiner Heimat ausgetragen werden, ein Stück näher. Der Amerikaner, Chris Stroud, und der Kanadier, Mackenzie Hughes, liegen mit einem Schlag hinter McDowell auf dem geteilten zweiten Platz.

Stephan Jäger dreimal 69, einmal Par

Stephan Jäger zeigte sich beim Turnier von seiner besseren Seite und wäre die dritte Runde, die er mit Even-Par beendete, nicht gewesen, hätte sein Score beinahe für die Top-10 reichen können. Doch auch so platziert er sich im oberen Mittelfeld und nimmt 21,300 Dollar für den geteilten 26. Platz mit nach Hause. Der österreichische Spieler, Sepp Straka, erzielte den selben Score von neun Schlägen unter Par, nimmt also das selbe Geld mit.

Graeme McDowell siegreich nach langer Wartezeit

Graeme McDowell siegt das erste Mal seit seinem Sieg der Mayakoba Classic 2016 wieder und erfüllt damit seine eigenen Erwartungen. Gegenüber der PGA Tour sagte der 2010er US Open Champion: "Ich habe gesagt, dass hier auf einer Mission bin. Ich war motiviert und die Einstellung war sehr wichtig diese Woche." Seinem Ziel, sich für die Open Championship in Royal Portrush zu qualifizieren, ist der Nordire mit dem Sieg in Punta Cana ein gutes Stück näher gekommen. Er steht nun auf dem 42. Platz des FedEx-Cup-Rankings, er muss also noch zwölf Plätze gutmachen, um sich über diese Kategorie für das Major zu qualifizieren.



Zwei Nächte im Quellness Resort gewinnen!

Gewinnen Sie 2 Nächte für 2 Personen in einem Hotel oder Gutshof ihrer Wahl im Quellness Resort und erkunden Sie mit Greenfee-Gutscheinen einen der Nummer-Eins-Golfplätze Deutschlands. Einfach Gewinnspielfrage beantworten udn Daumen drücken.

Großes Allianz Gewinnspiel - Eine Reise nach München oder ein Tourbag gewinnen

Gewinnen Sie eine Reise nach München, ein handsigniertes Callaway Tourbag, Greenfee-Gutscheine oder einen Golfschirm! Einfach mitmachen und tolle Preise sichern!



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab