PGA Tour Champions: Bernhard Langer in den Top 10
Aktuell. Unabhängig. Nah.

PGA Tour Champions: Bernhard Langer in den Top 10

Bernhard Langer hat sich bei der U.S. Senior Open Championship der PGA Tour Champions eine gute Ausgangslage erarbeitet.

Bernhard Langer in den Top 10 nach zwei Runden. (Bildquelle: Getty)
Bernhard Langer in den Top 10 nach zwei Runden. (Bildquelle: Getty)

Bei der U.S. Senior Open Championship der PGA Tour Champions auf dem Warren Golf Course at Notre Dame, in Indiana, kann sich Bernhard Langer (-6) in den Top 10 platzieren und geht als geteilter 8. in den Moving-Day. Im Kampf um ein Gesamtpreisgeld von 4 Millionen US-Dollar setzt sich der Amerikaner Steve Stricker (-14) an die Spitze des Feld. Jerry Kelly (-12) und David Toms (-11) befinden sich in Schlagdistanz.

Mr. Consistency Bernhard Langer mit solider Leistung

Bernhard Langer knüpft an die Leistung von Tag 1 an und spielt auch in Runde zwei deutlich unter Par. In Runde eins unterschrieb der aus Dierdorf stammende Ausnahmegolfer eine 66er-Runde auf dem Par 70 Kurs und legt in Runde zwei eine 68er Runde nach. Dabei startet Langer nach Maß und spielt direkt auf ersten und dritten Loch ein Birdie, ehe er sich einen doppelten Schlagverlust an Loch 5 einhandelt. Davon unbeeindruckt holt sich Langer auf dem Schlussloch der Front Nine einen Schlag zurück und geht mit einem Ergebnis unter Par auf die Back Nine. Doch dort angekommen, braucht der 61-jährige etwas Anlaufzeit. Nach vier Pars in Serie, muss er an Loch 14 sein erstes Bogey des Tages hinnehmen. Doch auch dieses Negativerlebnis weiß der 39-fache Champions Tour Sieger souverän zu kontern und legt auf Loch 16 und 18 ein Birdie nach.

Routinier Steve Stricker führt das Feld des Majors an

Der Amerikaner Steve Stricker (-14) führt das Feld nach zwei gespielten Runden an und geht als Führender in den dritten Tag. Nach einer nahezu fehlerfreien Runde an Tag 1, muss Stricker am zweiten Tag keinen einzigen Schlagverlust auf die Scorekarte schreiben. Stricker kann damit bereits auf einen zwei Schläge Vorsprung zurückblicken. Jerry Kelly (-12) und David Toms (-11) sind die ärgsten Konkurrenten um den Titel bei der U.S Senior Open Championship der PGA Tour Champions.



Cleveland CBX 2 Wedges - Helfer in der Not?

Wir suchen drei Tester der Golf Post Community, um den neuen Cleveland CBX 2 Wedges auf den Zahn zu fühlen. Halten die Schläger, was Cleveland verspricht? Sie finden es heraus!

Zwei Nächte im Quellness Resort gewinnen!

Gewinnen Sie 2 Nächte für 2 Personen in einem Hotel oder Gutshof ihrer Wahl im Quellness Resort und erkunden Sie mit Greenfee-Gutscheinen einen der Nummer-Eins-Golfplätze Deutschlands. Einfach Gewinnspielfrage beantworten und Daumen drücken.



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab