Aktuell. Unabhängig. Nah.

Ab sofort auch Frauen im ältesten Golfclub der Welt

Votiert, von der Open-Rota geflogen, wieder abgestimmt. Der älteste Golfclub nimmt nach 275 Jahren zum ersten Mal Frauen auf.

Nach 275 Jahren Vereinsgeschichte werden im ältesten Golfclub der Welt erstmalig Frauen zur Mitgliedschaft zugelassen. (Foto: Getty)
Nach 275 Jahren Vereinsgeschichte werden im ältesten Golfclub der Welt erstmalig Frauen zur Mitgliedschaft zugelassen. (Foto: Getty)

Der Muirfield Links ist als einer der prestigeträchtigsten Austragungsorte der Open Championship bekannt, schon 16 Mal fand hier das Traditionsturnier statt. Gleichzeitig ist er das Zuhause des ältesten Golfclubs der Welt, der Honourable Company of Edinburgh Golfers. In den vergangenen Jahren erzeugte diese Verquickung jedoch viele negative Schlagzeilen. Dies ging soweit, dass die R&A, die obersten Regelhüter des Golfsports, die auch bestimmen, wer das älteste Majorturnier austragen darf, Muirfield von der Open-Rota strich.

Und das aus einem simplen Grund. Die Honourable Company of Edinburgh Golfers war seit jeher eine reine Männerwirtschaft. Weil dies nicht mehr ins heutige Weltbild passt, flog die ehrenwerte Kompanie samt Heimatplatz von der Liste der Kurse, die regelmäßig die British Open austragen dürfen. Für aufgeklärte, mitteleuropäische Ohren klingt das nur logisch, doch ganz so einfach ist es nicht.

In Großbritannien ist so manches anders

Denn so wie es reine Herrenvereine gibt, gibt es in Großbritannien auch etliche Women-only-Clubs. Dass in der Honourable Company of Edinburgh Golfers bislang keine Frauen erwünscht waren, bedeutet keineswegs, dass diese den Muirfield Links nicht spielen dürfen. Mehrere Golf-Societies haben ihren Sitz in Muirfield, die Edinburgher sind bei weitem nicht die einzigen. Der älteste Club der Welt ist indes Hausherr und Sachwalter des Platzes. Die R&A beauftragt, sofern Muirfield zum Schauplatz der Open ernannt wird, die Honourable Company of Edinburgh Golfers, mit der Austragung und Organisation. Seit dem Votum für die Aufnahme von Frauen in den Club ist Muirfield, der Heimatplatz der Edinburgh Golfers, auch wieder potentieller Austragungsort des ältesten Majorturniers.

Frauen dürfen nach 275 Jahren Vereinsgeschichte Mitglieder werden

Ausschlaggebend für die Wiederaufnahme auf die Liste der regelmäßigen Austragungsorte der British Open war eine Abstimmung im Jahr 2017. Es fand eine Wahl statt, bei der 80,2 Prozent der Männer für die Änderung der Vereinssatzung stimmten. Noch im Jahr 2016 fand der Vorschlag zur Aufnahme weiblicher Mitglieder keine Mehrheit. Mindestens zwei Drittel der Mitglieder hätten sich für die Aufnahme von Frauen aussprechen müssen, es taten allerdings nur 64 Prozent. Nun hat der Verein aber zwölf Frauen eingeladen, ab dem ersten Juli offiziell Mitglied in der Honourable Company of Edinburgh Golfers zu werden. Die R&A ist damit besänftigt, der mediale Aufschrei beruhigt.

Nach 275 Jahren Vereinsgeschichte ist es für Frauen damit erstmalig möglich, Mitglied des ältesten Golfclubs der Welt zu werden. Ganz einfach ist das Erlangen einer Mitgliedschaft allerdings auch im Jahre 2019 noch nicht - weder für Frauen, noch für Männer: Personen, die zur Mitgliedschaft eingeladen werden, müssen zunächst von bestehenden Mitgliedern und fünf "referees" vorgeschlagen und abgesegnet werden. Die Clubmitglieder sind dazu aufgefordert, Golfer vorzuschlagen oder die, die bereits vorgeschlagen wurden, zu unterstützen. Dies gilt vor allem für Mitglieder, die die vorgeschlagenen Personen persönlich kennen oder schon mit ihnen Golf gespielt haben. Doch auch dieses seltsam anmutende Prozedere ist in Großbritannien keine Seltenheit. Inselvölker pflegen nunmal gern eigene Traditionen...

Änderung als Meilenstein der Geschichte des Clubs

Zwölf Frauen, von denen zwei von außerhalb des Vereinigten Königreichs stammen, erreichten inzwischen die Endphase des Genehmigungsverfahrens. Alistair Campbell, der Captain der Honourable Company of Edinburgh Golfers, offenbarte: "Es ist mir eine große Ehre, Ihnen mitzuteilen, dass zwölf Frauen offiziell eingeladen wurden, diesen Monat der Honourable Company of Edinburgh Golfers beizutreten. Dies ist ein Meilenstein in der Geschichte des Clubs und wir freuen uns darauf, all unsere neuen Mitglieder willkommen zu heißen, die an den großen Werten und Traditionen unseres Clubs teilhaben möchten. Wir sind stolz auf unsere Geschichte, aber ebenso begeistert von ihrer Zukunft und der Rolle, die all unsere neuen Mitglieder in den gepflegten Traditionen des Clubs spielen werden".

(Text: Chiara Grau, Michael Basche, Tobias Hennig)



The Open Gewinnspiel: Signiertes Wilson Staff Tour Bag sichern!

Sie wollen wissen, wie ein Tourspieler sich fühlt? Passend zur Open Championship 2019 im Royal Portrush Golf Club verlosen wir zusammen mit Wilson ein handsigniertes original Wilson Staff Tour Bag! Machen Sie mit!

Callaway Tour Bag Open Championship Special Edition gewinnen!

Während der Open Championship 2019 im Royal Portrush Golf Club haben Sie die Chance eines von zwei Callaway Tour Bags Open Championship Special Edition zu gewinnen! Machen Sie mit!



1 LESER-KOMMENTAR Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
  1. Wow, das wurde ja auch langsam mal Zeit. 😉

    Antworten