Ende gut, alles gut - Matt Kuchar bekommt seinen Hole-in-One-Preis
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Ende gut, alles gut – Matt Kuchar bekommt seinen Hole-in-One-Preis

Wegen einer Formalität blieb Matt Kuchar das brandneue Auto trotz Hole-in-One verwehrt. Jetzt ist dieser Umstand berichtigt worden.

Jetzt kann er wieder Lächeln: Matt Kuchar darf sich über einen neuen Cadillac freuen. (Foto: Getty)
Jetzt kann er wieder Lächeln: Matt Kuchar darf sich über einen neuen Cadillac freuen. (Foto: Getty)

Es war "eines der traurigsten Holes-in-One, die ich je gemacht habe", sagte Matt Kuchar über sein Ass am Moving Day der WGC - HSBC Champions. Denn obwohl er den Ball mit einem Schlag versenkte, konnte sich der Amerikaner nicht über den Cadillac freuen, der an dem Loch als Belohnung für ein Hole in One frohlockte.

Zu kurz!

Wie sein Caddy, John Wood, bereits vor dem Abschlag bemerkte, war als Bedingung für den Gewinn des Autos angegeben, dass das Loch eine Länge von über 182 Metern haben muss. Das Tee war allerdings nach vorne versetzt und so das Loch auf 176 Meter verkürzt worden. Wood sagte zu Kuchar: "Mach dir über ein Hole in One keine Gedanken, wir bekommen eh kein Auto." Davon lies sich Kuchar aber nicht abhalten, den Ball direkt einzulochen.

Besser spät als nie

"Da stand dieses wunderschöne Auto am Tee", sagte Kuchar selbst über diesen unglücklichen Moment, "aber es sollte nicht mir gehören." Doch diese Ungerechtigkeit wurde inzwischen korrigiert. Cadillac hat von diesem Umstand erfahren und will es nicht an einer reinen Formalität scheitern lassen.

Um "Matt's Erfolge sowie sein außerordentliches Hole-in-One" zu feiern, so Melody Lee, Chefin von Cadillacs Brand Marketing, bekommt Matt Kuchar sein Auto doch und darf sich ein Modell seiner Wahl aussuchen. Er hat sich für einen 2017 Cadillac Escalade entschieden und kann jetzt mit erfreulicherer Gefühle auf dieses Hole in One zurückblicken. "Mein 9-jähriger Sohn hat mich letztens gefragt, ob ich mit einem Hole-in-One je ein Auto gewonnen hätte und jetzt kann ich ihm sagen, dass ich das habe", sagte "Kuch".



TaylorMade Hi-Toe Wedges von Martin Kaymer sichern!

Sie möchten das beste aus Ihrem kurzen Spiel rausholen? Machen Sie mit und sichern Sie sich die Hi-Toe Wedges von TaylorMade, mit denen auch Martin Kaymer bei der BMW International Open seine Bälle rund um das Grün nah an die Fahne legte.

Die Allianz Greenfee - Wochen mit dem Frankfurter Golf Club

Während der Allianz Greenfee-Wochen verlosen wir wöchentlich Tee-Time Gutscheine für einen Flight. Mitmachen ist ganz einfach, Sie müssen eine Gewinnspielfrage korrekt beantworten und schon nehmen Sie an der Verlosung teil. Heute gibt es den Gutschein für den Frankfurter Golf Club. Viel Erfolg!



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab