European Tour: Maximilian Kieffer schlägt in Crans Montana ab
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Max Kieffer in Crans Montana: Megabock aufs Skifahren

Maximilian Kieffer schlägt diese Woche in der französischen Schweiz in Crans Montana ab. Seine Gedanken teilt er mit Euch.

Maximilian Kieffer schlägt diese Woche in Crans Montana ab. (Foto: Golf Post)

Hallo zusammen,

diese Woche melde ich mich bei Euch aus den Alpen. Wenn ich die ganzen Lifte hier sehe, bekomme ich schon richtig Bock aufs Skifahren. Auf manchen Gipfeln liegt sogar noch Schnee. Leider komme ich nicht mehr richtig zum Skifahren, das Verletzungsrisiko ist einfach zu hoch.

Am Dienstag konnte ich hier in Crans Montana schonmal 18 Löcher spielen. Was ich sagen kann: Der Platz ist sehr kurz aber wirklich tricky. Durch die Höhe vor diesem schönen Panorama fliegen die Bälle etwas länger - so ca. 10 Prozent. Aber darauf stelle ich mich in den nächsten Tagen ein.

Mit meinem neuen Caddy Graeme komme ich übrigens gut klar. Wir kommen für die kurze gemeinsame Zeit bestens miteinander aus. Er ist durch seine große Erfahrung sehr relaxed und hat eine positive Ausstrahlung auf mich. Die letzte Woche war schon ein Schritt in die richtige Richtung.

Was mich ein bisschen ärgert ist, dass mein Tank eigentlich relativ voll ist. Also Müdigkeit ist kein Grund für die zuletzt eher durchwachseneren Leistungen. Dennoch mache ich mich jetzt nicht verrückt. Die guten Ergebnisse werden in den nächsten Wochen schon wiederkommen. Ich werde weiter hart an mir arbeiten. Als Ausgleich zum Golfen und um den Kopf frei zu bekommen, versuche ich viel zu schlafen und diese Woche auch mal schwimmen zu gehen. Sonst lenk ich mich auch gerne mit Fernsehen ab. Aktuell mit Tennis bei den US Open. Roger Federer und Tommy Haas sind meine absoluten Favoriten - leider sind sie Montag bereits ausgeschieden.

Es wäre große klasse, wenn auf absehbare Zeit ein weiterer Deutscher auf die European Tour käme. Das ist einfach angenehmer. Für den Bernd (Ritthammer, Anm. d. Red.) würde es mich richtig freuen. Ich verstehe mich sehr gut mit ihm und er hat einfach eine gute Einstellung zum Sport. Mittlerweile sieht es ja ganz gut aus für ihn. Sonst verfolge ich natürlich Caroline Masson, mit der ich ab und an trainiere. Ich freue mich total über ihren Aufschwung.

Drückt mit die Daumen für Crans Montana,

ich hoffe es klappt mit einem guten Ergebnis!

Euer Max



Gewinnen Sie das WINSTONgolf-Arrangement »Tage in Grün« auf Schloss Kaarz für 2 Personen

Sie möchten zwei unvergessliche Tage gewinnen? Dann machen Sie mit beim Gewinnspiel und gewinnen Sie das WINSTONgolf-Arrangement »Tage in Grün« auf Schloss Kaarz für 2 Personen. Einfach Gewinnspielfrage richtig beantworten und einen Volltreffer bei der Verlosung landen.

Golf, Gaming & Burger für Vier in der Golf Lounge gewinnen

Gewinne für Dich und drei deiner Freunde zwei Stunden Gaming samt Burgern und jeder Menge Action und Spaß in der Golf Lounge in Hamburg.

Schlagworte:



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab