Aktuell. Unabhängig. Nah.
4.0 / 5 1 Bewertungen | Nr. 0 von 165 Golfplätzen in Österreich
Quick Tipps

1 Bewertungen

Gesamtbewertung
Landschaft
Platzzustand
Willkommenskultur
Preis-/Leistung
Gastronomie
Jetzt bewerten!
Infos zum Golfclub St. Pölten
Golfclub St. Pölten
Golfclub St. Pölten
Golfanlage mit
Goldegg Golf 1
3110 Neidling
Österreich
+43 (0) 2741 - 7360
Website
[email protected]
Map Golfclub St. Pölten

DRistl-128

Citygolf Vienna Profil ansehen

04.02.2016
Ist diese Bewertung hilfreich?

Beschreibung - Golfclub St. Pölten

Der westlich von Wien, nahe St. Pölten gelegene GC St. Pölten ist seit 2012 Teil der Murhof Gruppe - größter Golfanbieter in Österreich.

Abschlag ins Alpenvorland - der Park Kurs (Par 72)

Heimatplatz des GC St. Pölten ist der herrlich gelegene Park Kurs mit 18 Loch. Ob traumhafte Blicke auf das Alpenvorland oder Spielbahnen im idyllischen Schlosspark, ideale Trainingsbedingungen für Könner oder Anfänger - all das bietet der Park Kurs. Alle Informationen:

  • gepflegte Bunkeranlagen
  • flächendeckender Fairway-Bewässerung
  • groß angelegte Grüns
  • teilweise überdachte Driving Range mit echten Ziel-Greens
  • großzügige Clubräumlichkeiten
  • gemütliches Restaurant „Castello“ mit historischem Schlossgewölbe und traumhafter Sonnenterrasse
  • Loch 9 fordert den Golfer mit einem Teich vor dem Grün
  • Loch 18 (Par 5) direkt im Schlosspark erfordert einen sehr präzisen Drive und eine gute Platzierung des zweiten Schlages, um mit dem nächsten Schlag das Green attackieren zu können.

9 Loch Schloss Kurs (Par 60)

Auch von diesem Platz aus, können Golfer traumhafte Blicke auf das Alpenvorland (insbesondere von Tee 8, dem höchsten Punkt des Platzes) erhaschen. Auch das idyllische Schloss Goldegg ist zu sehen. Der Kur sist mit drei Wörtern zu beschreiben: klein, fein, trickreich.

  • schmale Fairways
  • ondulierte Grüns 
  • anspruchsvolles Gelände
  • erfordert ein sehr präzises Spiel mit den Eisen

Übungsanlage St. Pölten

Auf der Übungsanlage in St. Pölten kann das eigene Spiel perfektioniert und das traumhafte Panorama genossen werden. Die Driving Range ist großzügig angelegt, teilweise überdacht und verfügt über echte Ziel-Greens. Auch das Chipping- und Pitching-Areal mit eigenem Green sowie der große Sandbunker kann genutzt werden, um das Kurzspiel zu verbessern.

Weitere Golfplätze in der Nähe