Golf-Video: Die bösen Golf-Götter sind schuld!
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golf-Video: Die bösen Golf-Götter sind schuld!

Wir wussten es schon immer: Nicht wir Golfer sind schuld, sondern die fiesen Engel "Thin", "Hook", "Slice" und "Chunk".

Die Golf-Engel haben, wie man so landläufig weiß, doch eher ein
Die Golf-Engel haben, wie man so landläufig weiß, doch eher ein "B" davor. (Foto: Flickr.com)

Die gemeinen Golf-Götter und Mutter Natur

Endlich ist es raus: Wir Golfer können gar nichts dafür, wenn wir den Ball mal dünn oder fett treffen, wenn er mal ordentlich weggesliced oder rausgehookt wird - es sind die fiesen Engel, die sich einen Spaß daraus machen, das schönste Hobby der Welt manchmal zu einer großen Frustration zu machen. In diesem Werbespot des Ball-Herstellers Dixon wird das wunderbar humoristisch dargestellt. Und natürlich verzweifeln die überirdischen Wesen am Ende am Dixon-Ball - und bevor es wirklich ernst wird, schreitet dann auch noch Mutter Natur ein.

Ob der Ball wirklich in der Lage ist, die gemeinen Engel zu zähmen, können wir nicht beurteilen - aber wie sich die vier abfeiern, wenn die Golfer im Spot versagen, verursacht mindestens ein breites Grinsen. Übrigens, wer sich fragt: "Woher kenn' ich denn diesen Typen, der den Engel trotzt?" - Sein Name ist Don Cheadle, bekannt etwa aus "Flight", "Iron Man 3" oder "Hotel Ruanda".



TaylorMade Hi-Toe Wedges von Martin Kaymer sichern!

Sie möchten das beste aus Ihrem kurzen Spiel rausholen? Machen Sie mit und sichern Sie sich die Hi-Toe Wedges von TaylorMade, mit denen auch Martin Kaymer bei der BMW International Open seine Bälle rund um das Grün nah an die Fahne legte.

Einen Traumurlaub für zwei Personen im Süden Österreichs gewinnen

Erleben Sie den Alpe-Adria-Lifestyle hautnah und gewinnen Sie einen Traumurlaub im Holiday Inn Villach für zwei Personen im Wert von 1500€!

Schlagworte:



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab