Thomas Müller und Niklas Süle liefern sich harte Golf-Duelle 
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Golf-Buddys: Thomas Müller und Niklas Süle liefern sich harte Duelle auf dem Golfplatz

Thomas Müller spielt mit FC-Bayern-Mitspieler Niklas Süle auf dem Golfplatz um das Mittagessen. Dabei gibt es oft einen klaren Sieger.

Thomas Müller und Niklas Süle vom FC Bayern München sind dicke Golf-Buddys. (Foto: Getty)
Thomas Müller und Niklas Süle vom FC Bayern München sind dicke Golf-Buddys. (Foto: Getty)

Das Golf eine magische Anziehungskraft auf Profis anderer Sportarten hat ist nichts neues. Auch Thomas Müller, der abseits des Fußballplatzes leidenschaftlicher Golfer ist, bestätigte diese Passion kürzlich und verriet dabei, mit welchem FC-Bayern-Kameraden er die meiste Zeit auf dem Golfplatz verbringt.

Thomas Müller spielt Golf-Duelle mit Niklas Süle

Die Münchener Zeitung tz berichtet, dass Müller sich im Rahmen einer Buchtour zu seinem Kinderbuch „Mein Weg in die Startelf" den Fragen von Grundschülern stellte. Die Frage nach seinem besten Freund beim FC Bayern München habe ihn ins Stocken gebracht. "Mein bester Freund beim FC Bayern? Das ist eine gute Frage, wir sind ja viel gemeinsam unterwegs." Eine Antwort habe er dann aber doch parat gehabt: "Ich sag mal so: Mit Niklas Süle mache ich privat am meisten, weil wir haben beide die Leidenschaft neben dem Fußball, das Golfspielen. Weil das ist neben dem Fußball ein guter Ausgleichssport, weil man nicht so schnell und viel laufen muss, aber es ist für Kopf und Körper trotzdem anstrengend. Und man ist in der Natur." Seit 2012 hat Müller das Golffieber gepackt und er kann ein ansehnliches 6er Handicap vorweisen, gab er gegenüber Golf Post in unserer "CelebriTee"-Kategorie an.

Um die zahlreichen Golfrunden mit seinem Golf-Buddy interessanter zu gestalten, machen Müller und Süle einen Wettkampf draus, wie man es bei ehrgeizigen Spitzensportlern nicht anders erwarten würde. "Mit dem Niklas spiele ich immer harte Golf-Wettbewerbe. Am Ende geben wir uns die Hand und der Verlierer muss dann das Essen bezahlen."


Niklas Süle: "Golf ist mein absolutes Nummer-eins-Hobby"

Thomas Müller hat dabei gut lachen, denn anscheinend verschafft ihm dieses Arrangement häufig ein kostenloses Mittagessen. Süle erzählte der tz über diese Duelle: "Da habe ich schon oft verloren. Vielleicht schaffe ich es dieses Jahr, mal gegen ihn zu gewinnen." Für den Innenverteidiger sei Golf ein wichtiger Bestandteil seines Lebens. "Das ist mein absolutes Nummer-eins-Hobby. Das war in Hoffenheim auch schon ein wichtiger Ausgleich." Er sei sogar von Grünwald nach Straßlach gezogen, weil er dort einen Golfplatz direkt vor seiner Haustür habe.

Schon in einem Portraitvideo für den FC Bayern aus 2018 berichtet Süle von seiner Golf-Partnerschaft mit Thomas Müller und gibt an, dass Tiger Woods einer seiner absoluten Lieblingssportler sei. Außerdem gehöre eine Runde Golf für ihn zu einem perfekten Tag einfach dazu.



Big Max Travelcover samt "Spine-Vorrichtung" im Gewinnspiel

Zusammen mit unserem Partner Big Max verlosen wir in dieser Woche ein Travelcover samt "Spine-Einsatz" an einen oder eine glückliche Golf Post UserIn.



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab