European Tour: Bernd Ritthammer schiebt sich in die Top 25
Aktuell. Unabhängig. Nah.

European Tour: Bernd Ritthammer schiebt sich in die Top 25

Beim World Super 6 Perth auf der European Tour verbessert sich Bernd Ritthammer im Leaderboard, während sein deutscher Kollege den Cut verpasst.

Bernd Ritthammer macht an Tag 2 beim World Super 6 Perth einige Plätze gut. (Foto: Getty)
Bernd Ritthammer macht an Tag 2 beim World Super 6 Perth einige Plätze gut. (Foto: Getty)

Bernd Ritthammer macht beim World Super 6 Perth einen weiteren Schritt in Richtung Finale, bei dem die besten 24 Spieler der ersten drei Tage in einem Matchplay den Sieger unter sich ausmachen. Für Max Schmitt lief der Ausflug nach Australien nicht, wie gewünscht.

Bernd Ritthammer sicher im Cut auf der European Tour

Bernd Ritthammer blieb auch am zweiten Tag unter Par und kletterte im Leaderboard ein paar Ränge nach oben. Im Lake Karrinyup CC startete der Franke an Loch 10 und beendete seine Front Nine mit eins unter Par. Auf seinen zweiten neun Spielbahnen wurde es dann bunt. Ein Eagle, zwei Birdies, drei Pars und drei Bogeys notierte der 31-Jährige auf der Scorekarte. Am Ende reichte es für eine 70er Runde (-2) und er rangiert vor dem Moving Day auf dem geteilten 24. Platz bei insgesamt drei Schlägen unter Par. Für den zweiten deutschen Teilnehmer, Max Schmitt, lief es an Tag 2 deutlich besser als in der ersten Runde (+3). Das Gesamtergebnis von +2 reichte aber nicht für den Cut, der bei eins unter Par liegt. Mit einem Tagesergebnis von -1 verbesserte sich Schmitt zwar im Leaderboard, doch rangiert außerhalb der Top 100.

Thomas Pieters schiebt sich an die Spitze

Mit einer starken Vorstellung schiebt sich Thomas Pieters nach ganz vorne. Der Belgier verzeichnete acht Birdies und musste zwei Schlagverluste hinnehmen. Mit einem Tagesergebnis von sechs unter Par verbesserte er seinen Gesamtscore auf -8 und liegt in geteilter Führung. Neben ihn haben sich mit Panuphol Pittayarat, Ryan Fox und Matthew Griffin aber noch drei weitere Profis eingereiht, die bei acht Schlägen unter Par liegen.

 



TaylorMade Hi-Toe Wedges von Martin Kaymer sichern!

Sie möchten das beste aus Ihrem kurzen Spiel rausholen? Machen Sie mit und sichern Sie sich die Hi-Toe Wedges von TaylorMade, mit denen auch Martin Kaymer bei der BMW International Open seine Bälle rund um das Grün nah an die Fahne legte.

Skechers Golfschuhe im Gewinnspiel

Gewinnen Sie jetzt eines von zwei Paar Skechers Golfschuhen - die Regeln sind einfach. Sie müssen eine Gewinnspielfrage korrekt beantworten und schon nehmen Sie an der Verlosung teil.



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab