Aktuell. Unabhängig. Nah.

TaylorMade Kalea 3 Komplettset

TaylorMade bringt zur Saison 2019 das Kalea 3 Komplettset auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

TaylorMade richtet sich mit den Kalea-Schlägern schon immer an die Damen. Eine leichte Bauweise, dicke Cavity Backs und eine ansprechende Optik sollen der Zielgruppe gefallen.

Was steckt im TaylorMade Kalea 3 Komplettset?

Bekannte und geprüfte Technologien wie zum Beispiel die SpeedPocket werden in der Kalea Serie verwendet. Dies ermöglicht es der Schlagfläche sich weiter zu verformen, um mehr potenzielle Energie zu erzeugen. Diese wird dann in kinetische umgewandelt, sprich mehr Geschwindigkeit und mehr Länge.

Des Weiteren wurden die Schwerpunkte weit hinten und niedrig gesetzt, um die Abflugbedingungen zu vereinfachen. Durch den Satz hinweg wird die Gewichtung verändert, um für alle Schläger die korrekten Winkel zu bieten.

In den Hölzern und Eisen liegt ein neuer ultraleichter Schaft vor. Dies passt zur generellen Leichtbauweise der Schläger und unterstützt die Geschwindigkeitsmaximierung, selbst wenn man nicht den kraftvollsten Schwung hat.

Was bietet das TaylorMade Kalea 3 Komplettset?

Das ganze Set umfasst 14 Schläger und ein farblich passendes Bag. Selbst der Putter gleicht sich dem Satz an, denn es wurde eine gesonderte Version des Spider Mini Putters für Kalea entwickelt. Der Driver mit 12° macht den Anfang im Satz. Zwei Hölzer mit 17° und 20° bieten Optionen für lange Schläge von den Fairways. Das #5 Rescue und #6 Rescue helfen Ihnen bei weiten Schlägen ins Grün. Die fünf Eisen reichen vom Eisen 7 bis zum SW. Und der eingangs erwähnte Putter rundet alles ab.

Technische Daten und weitere Infos

Verstellbar nein
Lofts

Driver - 12°

Holz - 17°, 20°

Rescue - 26°, 30°

Eisen - #7, #8, #9, #PW, #AW und #SW

Rechts- und Linkshand k.A.
Gattung Super Game Improvement
Schaftoptionen

Kalea ULTRALITE

Preis

Driver - 399€

Holz - 279€

Rescue - 249€

Eisen - 679€

Putter - 279€

Erhältlich ab 06.September.2019

Weitere Produkte in der Kategorie Komplettset