Aktuell. Unabhängig. Nah.

Cleveland 588 RTX 2.0 TOUR SATIN WEDGE

Cleveland bringt zur Saison 2014 das 588 RTX 2.0 TOUR SATIN Wedge auf den Markt. Hier gibt es alle Infos!

Cleveland 588 RTX 2.0 TOUR SATIN Wedge

Die legendäre 588er Performance mit unseren modernsten Technologien für Spin und Kontrolle. Die 588 RTX 2.0 Wedges mit Tour erprobten Design und abgestimmten, variantenreichen Sohlenkonstruktionen machen sie vielseitiger als je zuvor.

Die neue Technologie

Der Low Bounce Grind bietet den geringsten effektiven Bounce und eignet sich für Golfer, die aus jeder Position nahe dem Grün gern aggressiv spielen. Die Kombination aus geschliffener Trailing Edge und maximaler Aussparung an Heel und Toe lässt selbst in schwierigsten Lagen viel Raum für ein kreatives Spiel. Der Low Bounce Grind ist ideal für feste Bedingungen und/oder Golfer, die bei der Ballansprache einen eher flacheren Winkel spielen. Die wichtigsten Eigenschaften sind: Geschliffene Trailing Edge und maximaler Schliff an Heel und Toe, geringster effektiver Bounce, hält die Leading Edge nahe am Boden für aggressive Lobs und bietet zugleich Stabilität bei voller Schlagkraft im rechten Winkel.

Unsere Rotex-Schlagflächentechnologie bietet Spin pur. Ein Fakt, der im Golfsport letztes Jahr nicht ganz ohne Folgen blieb. Warum? Weil Rotex 2.0 bei der Spin-Kontrolle neue Maßstäbe setzt. Mit 15 % schärferen Grooves und dem neuen mikrogefrästen Rotex-Schlagflächenmuster bieten diese Wedges die höchstzulässige Oberflächenrauheit laut USGA-Vorschriften. Willkommen beim Spin der neuen Generation.

Der Standard Bounce Grind bietet einen mittleren effektiven Bounce. Die richtige Wahl für Golfspieler, die einen guten Wedge wollen, auf den unter den meisten Bedingungen Verlass ist. Die Kombination aus geschliffener Trailing Edge und moderater Aussparung an Heel und Toe bietet Golfern die perfekte Kombination aus Vielseitigkeit und Fehlertoleranz. Der Standard Bounce Grind ist ideal für unterschiedlichste Bedingungen und/oder Golfer, die bei der Ballansprache einen neutralen Winkel spielen. Die Eigenschaften sind: Geschliffene Trailing Edge mit moderaten Aussparungen, mittlerer effektiver Bounce, Allround-Spielbarkeit und -Vielseitigkeit für unterschiedlichste Schläge unter den meisten Spielbedingungen.

Der Full Sole Grind bietet einen etwas effektiveren Bounce. Perfekt für Golfer, die ein reibungsloses Gleiten des Schlägers unabhängig vom Untergrund bevorzugen. Die konstante Sohlenbreite gibt Spielern Vertrauen bei Schlägen mit voller Kraft und bietet zugleich Vielseitigkeit auf dem Grün. Der Full Sole Grind ist ideal für weichere Bedingungen und/oder für Golfer, die bei der Ballansprache einen eher steileren Winkel spielen. Die Eigenschaften sind: Konstante Sohlenbreite, höherer effektiver Bounce, bietet Golfern eine Sohle, die sie in der Nähe des Grüns zu ihrem Vorteil nutzen können. Die volle Form sorgt für Stabilität bei Schlägen mit voller Kraft, wobei die Sohlenkrümmung dem Spieler auch weiterhin das Öffnen der Schlagfläche erlaubt.

Weitere Produkte in der Kategorie Wedge