Aktuell. Unabhängig. Nah.

BIO 2019: Der Championship Course im neuen Look

Nachdem der Platz des GC Eichenried nach der letzten BIO zahlreich Kritik erntete, wurde nun eine Renovierung vollzogen. Wir stellen den neuen Kurs vor.

Dem Championship Course des GC Eichenried wurde vor der BMW International Open 2019 ein neuer Look verpasst. (Foto: BMW Sportkommunikation)


In der kommenden Woche startet die BMW International Open 2019 in München-Eichenried vom 19. bis zum 23. Juni. Die Stars der European Tour erwartet eine große Veränderung: Der Championship Course wurde komplett aufgerüstet und sollte nun, im Gegensatz zum Vorjahr, zu weniger Bemängelung führen.

Die Veränderungen in der Übersicht

Die Neuerungen betreffen jedoch nicht nur die Spieler, sondern auch die Zuschauer. Mit den folgenden Änderungen können Sie in der nächsten Woche rechnen:

Bei allen Grüns wurde die Oberfläche erneuert und ein neuer Unterbau mit neuen Drainagen eingesetzt. Außerdem wurden alle Grüns onduliert. Das Putting Green wurde von 800 auf 1.350 Quadratmeter deutlich vergrößert. Viele neue Wellen und Breaks wurden eingebaut. Darüber hinaus wurde die Gesamtlänge des Platzes von 6.614 auf 6.660 Meter erweitert.

 

Die neue Platzübersich des Championship Courses des GC München Eichenried. (Foto: BMW Sportkommunikation)

Die neue Platzübersich des Championship Courses des GC München Eichenried. (Foto: BMW Sportkommunikation)

Viele neue Zuschauerhügel und individuelle Renovierung

Auf den einzelnen Löchern wurden diverse Änderungen durchgeführt, wie zum Beispiel auf Spielbahn 3. Diese wurde von 409 auf 441 Meter verlängert, ein neues Tee sowie neue Zuschauerhügel hinter dem Grün stehen zur Verfügung. Auch auf Spielbahn 5 befindet sich ein neuer Zuschauerhügel hinter dem Grün. Ein neuer Fairwaybunker in der Drivelandezone ist nun auf der sechsten Spielbahn zu finden. Ein ebenfalls neu gebauter Zuschauerhügel steht für das Publikum hinter dem Grün der siebten Spielbahn bereit.

Östlich des Grüns der neunten Spielbahn dürften Zuschauer neue für sie erbaute Hügel an der Drivelandezone zur Kenntnis nehmen und auch hinter dem Grün der darauffolgenden Spielbahn Nummer Zehn erwartet sie ein weiterer Zuschauerhügel. Zwischen den Fairways der Bahnen 11 und 13 befindet sich ebenso jeweils ein neuer Hügel für das Publikum. Auf Spielbahn Zwölf wurde, im Vergleich zum alten Grün, stark onduliert. Auch hier liegt ein neuer Zuschauerhügel hinter dem Grün vor. Die Grüns der Bahnen 13 und 16 wurden ebenso, im Gegensatz zum alten Grün, deutlich onduliert. Hinter den Grüns der Bahnen 14 und 17 des Championship Courses sind ebenfalls neue Zuschauerhügel entstanden. Zu gut erletzt wurde die Bahn 17 von 173 auf 187 Meter verlängert.

 



Die Allianz Greenfee - Wochen mit dem Stuttgarter Golf-Club Solitude

Während der Allianz Greenfee-Wochen verlosen wir wöchentlich Tee-Time Gutscheine für einen Flight. Mitmachen ist ganz einfach, Sie müssen eine Gewinnspielfrage korrekt beantworten und schon nehmen Sie an der Verlosung teil. . Heute gibt es den Gutschein für den Stuttgarter Golf-Club Solitude. Viel Erfolg!

Gewinnen Sie das WINSTONgolf-Arrangement »Tage in Grün« auf Schloss Kaarz für 2 Personen

Sie möchten zwei unvergessliche Tage gewinnen? Dann machen Sie mit beim Gewinnspiel und gewinnen Sie das WINSTONgolf-Arrangement »Tage in Grün« auf Schloss Kaarz für 2 Personen. Einfach Gewinnspielfrage richtig beantworten und einen Volltreffer bei der Verlosung landen.



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab