Billy Horschel zum ersten Mal in den Top 50 der Weltrangliste
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Billy Horschel zum ersten Mal in den Top 50 der Weltrangliste

Turniererfolge katapultieren Brett Rumford und Billy Horschel in der Weltrangliste nach oben. Die Spitze bleibt unverändert

Der Sieg bei der Zurich Classic an diesem Wochenende hat den US-Amerikaner Billy Horschel vom 91. auf den 49. Rang katapultiert. Für den 26-Jährigen ist dieser Aufstieg eine Fortsetzung seines bisherigen Saisonerfolges. Denn Horschel startete von Rang 312 in dieses Golfjahr und ist nun, nach kaum vier Monaten, in den Top 50 der Welt angekommen.

Einen großen Satz in der Weltrangliste machte auch Brett Rumford. Der Australier kletterte nach seinem Sieg im Stechen bei der Ballantine's Championship vom 253. auf den 122. Rang nach oben.

Top 10 der Weltrangliste unverändert

Die Top 10 der Weltrangliste blieben dagegen wegen einer Turnierpause der Führenden unverändert. So stehen Tiger Woods, Rory McIlroy und Adam Scott weiterhin auf den Plätzen eins bis drei. Marcel Siem verpasste bei der Zurich Classic den Cut geschwächt durch eine Grippe. Der Mettmanner verlor zwei Plätze und fiel auf Rang 53 zurück.

Deutsche Golfer geben Plätze ab

Martin Kaymer und Max Kieffer waren am Wochenende auf keinem Turnier zu sehen und sackten in der Weltrangliste leicht ab. Martin Kaymer verlor einen Platz auf Rang 34, Maximilian Kieffer sank zwei Plätze und steht nun auf Rang 287. Für Bernd Ritthammer geht es nach verpasstem Cut auf Platz 856 zurück. Moritz Lampert liegt nach diesem Wochenende verbessert auf Rang 939, Max Glauert auf Position 1163.



Golf, Gaming & Burger für Vier in der Golf Lounge gewinnen

Gewinne für Dich und drei deiner Freunde zwei Stunden Gaming samt Burgern und jeder Menge Action und Spaß in der Golf Lounge in Hamburg.

Auf den Spuren von Fowler, DJ, Rahm, Rory und Day - Test von TaylorMade

Die TaylorMade TP5 und TP5x Golfbälle sollen dem Marktführer die Show stehlen. Melden Sie sich jetzt an, um als Tester ausgewählt zu werden.



Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab