Aktuell. Unabhängig. Nah.

Zum fünften Geburtstag zündet Golf Post eine neue Rakete

Wieder ist ein Jahr vorbei und Golf Post ist nun schon fünf Jahre alt. Zeit zum Kerzen auspusten bleibt nicht, denn die neue Golf Post App ist da!

Golf Post wird am 18. Juni fünf Jahre alt. (Foto: Golf Post)
Golf Post wird am heute fünf Jahre alt. (Foto: Golf Post)

Golf Post startete vor fünf Jahren als innovative Idee und reifte in sehr kurzer Zeit zur größten unabhängigen Golf-Plattform im deutschsprachigen Raum heran. Täglich werden auf www.golfpost.de neue Artikel über alle relevanten Themen der Golf Welt veröffentlicht.
Zum fünften Geburtstag beschenkt das junge, engagierte und lebhafte Golf Post Team alle Golfer mit der brandneuen Golf Post App.

golf-post-geburtstag-textDer steile Aufstieg der Golf Post lässt sich in wenigen, aber dafür umso beeindruckenderen Zahlen zusammenfassen. Bis zu 200.000 Leser werden pro Monat verzeichnet und bereits 50.000 Golfer sind als registrierte Nutzer aktiv. Golf Post hat sich damit als größte, unabhängige Golf-Plattform fest in der deutschsprachigen Golfszene etabliert. Golf Post arbeitet inzwischen mit allen bekannten Unternehmen aus der Golfbranche zusammen und hat dafür innovative Vermarktungskonzepte entwickelt, mit denen die Angebote der Partner interaktiv den Usern dargestellt werden.

Natürlich muss hier auch ein großer Dank an Euch gerichtet werden, die den Weg der Golf Post begleiten und mitgestalten. Ohne Euch alle wäre die Golf Post heute nicht da, wo sie ist und dafür gilt Euch der Dank des gesamten Teams.

Das alles kann die Golf Post App

Screenshot_App_NewsZum fünften Geburtstag baut Golf Post seine wachsende Community mit der neuen Golf Post App noch stärker aus und bindet die Golfer wesentlich stärker ein. Sowohl für den einzelnen Golfer als auch für Golf Clubs ist die Golf Post App die perfekte Lösung, um sich regional zu vernetzen. Golfer können Freunde und Bekannte mit Posts und Fotos auf dem Laufenden halten, Golfplätze in Ihrer Umgebung und europaweit bewerten und neue Bekanntschaften schließen. Golf Clubs haben mit der App die Möglichkeit, wichtige News in die Golf-Community zu tragen, über Turniere und Angebote zu informieren und ihre Clubmitglieder direkt und unmittelbar zu erreichen. Die Golf Post App bietet damit eine echte Alternative zu bekannten sozialen Netzwerken, ist aber dank ihres themenspezifischen Designs viel näher am Golfer.

Die Golf Post App steht für Apple-Nutzer bereits im App Store zum kostenlosen Download bereit. Die Version für Android-Nutzer wird in den nächsten Wochen ebenfalls zur Verfügung stehen. Die Vernetzung der Community, die durch kommende Updates noch weiterentwickelt werden wird, steht dabei im Fokus. Die Kommunikation unter Golfern und der Dialog mit den Golf Clubs wird durch die Golf Post App vereinfacht und schafft gleichzeitig eine feste Bindung zwischen Clubs und Spielern.

"Wir sind stolz, dass wir uns so schnell etablieren konnten"

Golf Post CEO Matthias Gräf freut sich zum fünften Geburtstag des Unternehmens über das Geschenk an die Golf-Welt: „Wir sind stolz, dass wir uns so schnell in der Golfbranche etablieren konnten. Wir freuen uns, dass wir Innerhalb kurzer Zeit so viele User von unseren Inhalten begeistern können und damit die Entwicklung und die Wahrnehmung des Golfsports in Deutschland vorangebracht haben. Mit der neuen Community-App werden wir jetzt diesen Weg noch stärker fördern und noch mehr Golfmomente sowohl in der digitalen Welt als auch auf dem Golfplatz ermöglichen.“

Feedback ist natürlich essenziell für die Weiterentwicklung unseres Unternehmens. Um weiterhin aktuell und relevant zu bleiben, ist Golf Post die Meinung seiner Leser wichtig.
Ideen, Feedback und Meinungen richtet Ihr bitte an [email protected]



Vielen Dank für fünf tolle, aufregende und golfverrückte Jahre. Auf die Nächsten!

Euer Golf Post Team

Mit Turkish Airlines in der Business Class nach Dubai

Zusammen mit unserem Partner Turkish Airlines verlosen wir einen unvergesslichen Trip für zwei Personen in der Business Class nach Dubai.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab