Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 7: Heute ein Tour Package Putter Fitting im nagelneuen Putter Performance Center von Caledonia gewinnen. Mehr Informationen

Wochenvorschau: Bei den Damen steht Gold im Fokus

16. Aug 2016
Golf geht in die zweite Runde bei Olympia 2016 - die Damen sind dran. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Caroline Masson und Sandra Gal starten ihr Abenteuer Olympia. Alexander Knappe will den zweiten Sieg. Letzte Punkte für die FedExCup-Playoffs werden vergeben.

Martin Kaymer und Alex Cejka haben ihren Auftritt bei Olympia 2016 hinter sich, jetzt heißt es Frauenpower. Die Damen gehen in Rio an den Start und kämpfen um Gold, Silber und Bronze. Mit dabei Sandra Gal und Caroline Masson, aber auch Österreich und die Schweiz sind vertreten. Während die Schweizerinnen Fabienne In-Albone und Albane Valenzuela in Rio mitkämpfen, tritt Alexander Knappe in der Schweiz an, zum zweiten Mal in diesem Jahr. Bei der PGA Tour und der Web.com Tour wird heftig um Punkte gekämpft, denn die Saison dauert nicht mehr lang.

Die Damen sind heiß auf Olympia 2016

Nachdem das Golfturnier der Herren in der vergangenen Woche trotz der zahlreichen Diskussionen im Vorfeld ein voller Erfolg war, geht es nun auch für die Frauen um Edelmetall. Und das will sich so gut wie keine Spitzengolferin entgehen lassen. Anders als bei den Männern, tritt bei den Frauen die Weltspitze geschlossen an – es verspricht also ein Kampf auf höchstem Niveau zu werden. Die besten Medaillenchancen haben wohl Südkorea, die mit vier Starterinnen und die USA, die mit drei Starterinnen im Feld vertreten sind. Bereits am Mittwoch fällt der Startschuss, Samstag die Entscheidung.


Olympische Spiele 2016: Golf Damen

Olympia Olympisches Golfturnier der Damen
Platz Olympic Golf Course, Rio de Janeiro, 6,518 Meter
Preisgeld kein Preisgeld
Titelverteidiger Margaret Ives Abbott (Gold), Pauline Whittier (Silber), Daria Pratt (Bronze) [1900]
Headliner Lydia Ko, Ariya Jutanugarn, Lexi Thompson
Deutsche Starter Sandra Gal, Caroline Masson, Miriam Nagl (für Brasilien), Christine Wolff (Österreich), Fabienne In-Albon (Schweiz), Albane Valenzuela (Schweiz)

Letzte Chance vor FedExCup-Playoffs

Auf der PGA Tour geht es währenddessen ins letzte Event vor den FedExCup-Playoffs. Die Wyndham Championship bietet also die letzte Chance, wertvolle Punkte zu machen, um sich noch zu qualifizieren. Die Wyndham Championship 2015 war das letzte Turnier, das Tiger Woods vor seiner Verletzungspause bestritt. Er versuchte sich so noch in die Playoffs zu spielen, scheiterte aber.

PGA Tour: Wyndham Championship

PGA Tour Wyndham Championship
Platz Sedgefield CC, Greensboror, North Carolina/USA, 6,517 Meter
Preisgeld 5,6 Mio. US-Dollar, (Winning Share: 1,008 Mio. US-Dollar)
Titelverteidiger Davis Love III
Headliner Jimmy Walker, Jim Furyk, Rickie Fowler
Deutsche Starter

Maximilian Kieffer und Florian Fritsch in Prag

Zum dritten Mal findet die D+D Real Czech Masters in Tschechien statt. Im vergangenen Jahr konnte Thomas Pieters hier seinen ersten European-Tour-Sieg feiern. Er wird danach streben, seinen Titel zu verteidigen und sich die neu designte Trophäe zu sichern. Aber das Starterfeld ist stärker als je zu vor. Und nicht nur die Trophäe hat eine Veränderung hinter sich, auch der Platz ist über den Winter umgebaut worden und bringt Wasser als neues Element ins Spiel. Maximilian Kieffer und Florian Fritsch werden in Prag antreten und hoffentlich nicht nass.

European Tour: D+D Real Czech Masters

European Tour D+D Real Czech Masters
Platz Albatross Golf Resort, Prag, Tschechien, 6,828 Meter
Preisgeld 1 Mio. Euro (Winning Share: 166,660 Euro)
Titelverteidiger Thomas Pieters
Headliner Lee Westwood, John Daly, Jamie Donaldson
Deutsche Starter Maximilian Kieffer, Florian Fritsch, Lukas Nemecz (Österreich)

Alexander Knappe strebt nach Doppelsieg in der Schweiz

Alexander Knappe konnte sich in diesem Jahr bei der Swiss Challenge seinen ersten Sieg auf der Challenge Tour sichern. Mit einem zweiten Sieg möchte er in dieser Woche seine Bilanz in der Schweiz perfekt machen. Die Rolex Trophy startet bereits am Mittwoch mit einem für die Challenge Tour einzigartigen System: Es wird im Format eines Pro-Am Turniers gespielt und hat deshalb nur ein begrenztes Starterfeld von 42 Spielern. Für Knappe kein Problem, sagt er, und vergleicht den Antritt mit dem Dimension Data Pro-Am der Sunshine Tour, welches er in diesem Jahr schon gespielt hat. „Ich weiß, wie es sich anfühlt eine Turnierrunde mit Amateuren zu spielen und es hat mir gefallen – es war entspannt und man kann es wirklich genießen.“

Challenge Tour: Rolex Trophy

Challenge Tour Rolex Trophy
Platz Golf Club de Geneve, Genf, Schweiz, 6,289 Meter
Preisgeld 250,000 Euro
Titelverteidiger Nacho Elvira
Headliner Romain Langasque, Dylan Frittelli, Alexander Knappe
Deutsche Starter Bernd Ritthammer, Alexander Knappe, Sebastian Heisele, Moritz Lampert, Dominic Foos

Stephan Jäger jagt die PGA-Tourkarte

Füchse werden nicht mehr gejagt in der Gegend des Fox Den Country Club, dafür ist die Jagd nach einem Platz unter den besten 25 in vollem Gange. Diese 25 erhalten eine PGA-Tourkarte und im Moment ist Stephan Jäger auf einem guten Weg, sich diese zu sichern. Dank seinem Rekordsieg bei der Ellie Mae Classic startet er von Platz 24 der Geldrangliste in die News Sentinel Open, das vorletzte reguläre Event der Web.com Tour.

Web.com Tour: News Sentinel Open

Web.com Tour News Sentinel Open
Platz Fox Den CC, Knoxville, Tennessee/USA, 6,466 Meter
Preisgeld 550,000 US-Dollar
Titelverteidiger Patton Kizzire
Headliner  J.J. Spaun, Dominic Bozzelli
Deutscher Starter Stephan Jäger

Mehr zum Thema Golf-Lotse:

Bernhard Küchler

Bernhard Küchler - Freier Autor für Golf Post

Zum Studium ins Rheinland gekommen, fühlt sich der gebürtige Münsterländer inzwischen als echter Kölner. Die bisherige journalistische Vita bewegte sich überwiegend im Fußball-Metier. Zuletzt veröffentlichte er einen Dokumentarfilm über den Drittligisten Fortuna Köln. Vielseitig sportbegeistert widmete sich der studierte Germanist den unterschiedlichsten Disziplinen. Klar, dass auch das Spiel um die kleine weiße Kugel dabei nicht fehlen darf!

Alle Artikel von Bernhard Küchler

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Aktuelle News