Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 10: Jahresvorrat Wilson Staff Golfbälle gewinnen! Mehr Informationen

Wochenvorschau: Letzter Akt im Race to Dubai 2015

Autor:

16. Nov 2015
Noch einmal antreten, dann ist die European-Tour-Saison 2015 Geschichte. Wer sich den Titel wohl holt? Entschieden wird's auf dem Earth Course (Bild) der Jumeirah Golf Estates. (Foto: Getty)
Artikel teilen:

Fünf vor zwölf: Sowohl die European Tour als auch die LPGA Tour küren am Wochenende ihre Saisonsieger. Vier Deutsche sind mittendrin.

Auf zwei Touren geht es diese Woche um den Titel des Tour-Champions: Zum einen kämpfen die Herren der European Tour in Dubai bei der DP World Tour Championship um das Zepter, zum anderen beenden auch die Proetten der LPGA Tour ihre Saison und suchen bei der CME Group Tour Championship ihre ‚Königin‘. Auf der PGA Tour geht es derweil mit der RSM Classic in Georgia, USA, weiter. Dort ist auch Alex Cejka am Start.

DP World Tour Championship: Finale im Race to Dubai 2015

Beim Saisonabschluss-Turnier der European Tour, der DP World Tour Championship, treten die besten 60 Golfer des Race to Dubai im Jumeirah Golf Estates an den Abschlag. Mit dabei sind unter anderem vier ehemalige Weltranglistenerste, fünf Major-Champions und 26 Saisonsieger, von den sieben mehrfach in diesem Jahr zuschlugen. Titelverteidiger Henrik Stenson zeigte sich beim BMW Masters vergangene Woche mit Rang drei in blendender Form.


Mit dem Titelrennen um das Race to Dubai wird aber auch der 39-jährige Schwede nichts mehr zu tun haben. Das dürften der Führende Rory McIlroy und der nur wenige Punkte hinter ihm liegende Danny Willett unter sich ausmachen. Doch nicht nur der erste Platz in der Saisonwertung zahlt sich aus. Die ersten 15 erhalten zusätzlich zu dem, was sie bei dem Turnier verdienen, eine Bonuszahlung. Dieser Extrapool ist auch für Martin Kaymer noch interssant. Der 30-Jährige liegt momentan auf Position 22, rund eine halbe Million Punkte hinter dem 15., Patrick Reed. Für Max Kieffer hingegen ist bereits das Erreichen des Finalturniers ein Erfolg, der seine Konstanz während des gesamten Jahres belohnt.

European Tour: DP World Tour Championship

European Tour in Dubai (VAE) DP World Tour Championship
Platz Jumeirah Golf Estates in Cubai, Vereinigte Arabische Emirate, 7017 Meter, Par 72
Preisgeld Preisgeldpool: 8.000.000 US-Dollar
Titelverteidiger Henrik Stenson, Zweitplatzierte: Rory McIlroy, Justin Rose, Victor Dubuisson
Headliner Martin Kaymer, Rory McIlroy, Henrik Stenson, Patrick Reed
Deutsche Starter Martin Kaymer, Maximilian Kieffer

Dubai: Die Highlights der letzten sechs Jahre

Saisonfinale auf der LPGA Tour

Auch die LPGA Tour beschließt diese Woche ihre Saison. Bei der CME Group Tour Championship spielen die 72 besten Proetten im Tiburon Golf Club um zwei Millionen US-Dollar. Doch auch hier ist das Turnierpreisgeld nicht alles. Die Siegerin der Saisonwertung erhält zusätzlich eine Million US-Dollar. Lydia Ko fing vergangenes Jahr zwei Fliegen mit einer Klappe: Sie gewann die CME Group Tour Championship, sicherte sich so das Race to the CME Globe und gewann damit das größte, je im Damengolf gezahlte Preisgeld.

Damals landete auch Sandra Gal weit vorn. Fünfte wurde die 30-Jährige, nachdem sie auch am Finaltag noch um den Titel spielte. Landsfrau Caroline Masson zeigte sich letztes Wochenende in guter Verfassung und belegte beim einem Einladungsturnier in Mexiko den sechsten Rang. Chancen auf den Titel in der Saisonwertung haben die beiden Deutschen nicht mehr. Gal liegt auf Rang 33, Masson ist 49.

LPGA Tour: CME Group Tour Championship

LPGA Tour in Florida (USA) CME Group Tour Championship
Platz Tiburon Golf Club in Naples, Florida, 5980 Meter, Par 72
Preisgeld Preisgeldpool: 2.000.000 US-Dollar
Titelverteidiger Lydia Ko, Zweitplatzierte: Carlota Ciganda, Julieta Granada
Headliner Lydia Ko, Inbee Park
Deutsche Starter Sandra Gal, Caroline Masson

Die Highlights der CME Group Tour Championship 2014

PGA Tour mit Alex Cejka in Georgia

Es kommt nicht oft vor, dass auf der PGA Tour weniger Preisgeld zu verdienen ist als auf der European Tour. Diese Woche ist eine dieser seltenen Gelegenheiten. Denn bei der RSM Classic, die letztes Jahr noch unter anderem Sponsorennamen im Kalender stand (McGladrey Classic), gibt es „nur“ 5,7 Millionen US-Dollar. Alex Cejka dürfte es egal sein. Der 44-Jährige hatte nach seinem tollen Saisonstart vergangene Woche den Cut verpasst und bekommt nun im Sea Island Golf Club in Seaside, USA, Gelegenheit zur Wiedergutmachung.

PGA Tour: RSM Classic

PGA Tour in Georgia (USA) RSM Classic
Platz Sea Island Golf Club in Seaside, USA, 6405 Meter, Par 70
Preisgeld Preisgeldpool: 5.700.000 US-Dollar
Titelverteidiger Robert Streb, Zweitplatzierte: Brendon de Jonge, Will MacKenzie
Headliner Zach Johnson, Matt Kuckar
Deutsche Starter Alex Cejka

Q-School vergibt am Mittwoch Tourkarten für European Tour 2016

Seit Samstag und noch bis kommenden Mittwoch, den 18.11.2015, kämpfen vier deutsche Golfer bei der Final Stage der Q-School um die European-Tourkarte für 2015: Florian Fritsch ebenso wie Dominic Foos, Philipp Mejow und Bernd Ritthammer. Sechs Runden werden gespielt, die Top-25-Spieler inklusive geteilte Plätze erhalten die Tourkarte für die Race-to-Dubai-Saison 2016.

Nach den ersten drei Runden ist Florian Fritsch auf T14 der bestplatzierte Deutsche. Für Dominic Foos (T71), Philipp Mejow (T105) und Bernd Ritthammer (T115) wird es schwer. Drei weitere Runden sind noch zu spielen. Wer 2016 neben Kaymer, Kieffer und Siem auf der European Tour abschlägt – am Mittwoch bei GolfPost.de!

Mehr zum Thema Golf-Lotse:

Tobias Hennig

Tobias Hennig - Redakteur

Tobias kam im Sommer 2014, während seines Studiums der Germanistik und Politik, als Werkstudent zu Golf Post. Zunächst machte er sich nur die Theorie des Golfsports zu eigen, nun versucht der vielseitig sportbegeisterte Wahl-Kölner, zum teaminternen Handicap-Durchschnitt aufzuschließen. Seit April 2016 erheitern der Redakteur und seine Hündin Mali die Kollegen täglich.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Tobias Hennig

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , , ,

Aktuelle News