Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 3: Big Max Autofold FF Trolley inkl. Aqua V1 Cartbag gewinnen - jetzt mitmachen! Mehr Informationen

Wilson Staff C200 – Zwischenbericht zum Eisen der besonderen Art

21. Jun 2016
Die Wilson Staff C200 Eisen im Golf Post Produkttest (Foto: Golf Post)
Artikel teilen:

Schafft es der Wilson Staff C200 Eisensatz, sich mit der innovativen Schlagflächentechnologie in die Herzen der Tester zu spielen? Hier geht’s zum ersten Leser-Testbericht.

Der Wilson Staff C200 Eisensatz kommt mit dem großen Versprechen von Fehlertoleranz und Schlagkontrolle durch neue Technologien auf den Markt. Neben den optischen Besonderheiten soll vor allem die FLX Face Technologie den Hobbygolfer überzeugen. Hier lesen sie den aktuellen Zwischenbericht der Tester und erfahren, ob die Wilson Staff C200 Eisen halten, was sie versprechen.

Erster Eindruck: „Wow, so lang war ich noch nie!“

Der erste Eindruck ist ja bekanntlich mit der wichtigste. Um dieses Erlebnis so positiv wie möglich zu gestalten, wurden beide Tester von Wilson Staff Experten persönlich gefittet. Das Fitting stellt sicher, dass die Schläger auch ideal auf den Golfer abgestimmt sind, bevor dieser damit auf dem Platz sein Glück versucht.


Johannes Wiedorfer vom GC Schloss Guttenburg (HCP 7)  ist vom Fitting und der angepriesenen Technologie begeistert: „Neben den C200-Eisen probierte ich mich durch die gesamte neue Wilson Staff-Produktpalette und hatte ausgiebig Zeit zum Fachsimpeln. Was es mit diesen ominösen schwarzen Löchern auf sich hat, zeigte sich schnell: Sie bringen Länge und immens viel Gefühl – für nicht-geschmiedete Schläger.“

Die innovative Technologie die sich hinter den „ominösen schwarzen Löchern“ verbirgt, nennt sich FLX Face Technologie. Diese soll eine maximale Biegung der Schlagfläche beim Treffmoment bewirken, um die gesamte Kraft auf den Ball zu übertragen. Zusätzlich soll diese Konstellation auch bei schlechter getroffenen Schlägen eine bessere Rückmeldung geben. So wird mehr Länge und eine höhere Fehlerverzeihbarkeit generiert.

Wilson Staff C200: „Auf der Range machen sie Spaß. Auf der Runde performen sie“

Diese Technologie scheint auch beim ersten Praxistest gut anzukommen: „Vom ersten Schlag an war ich dann von der Flex-Face-Technologie überzeugt. Ich treffe den Sweetspot (auch bei Eisen 4 und 5) bei weitem häufiger als mit meinen alten Eisen und die Bälle marschieren unglaublich nach vorne raus.“ so unser Tester Johannes Wiedorfer.

Der zweite Produkttester, Sebastian Schmal aus dem GC Idstein (HCP 21) ist positiv überrascht von der Fehlerverzeihbarkeit der C200: „Der Spielraum der “Verzeihung” und Fehlertoleranz ist auf jeden Fall recht hoch bei dem C200-Golfschläger, treffe ich den Ball nicht perfekt, so fliegt der Golfball immer noch eine anständige Flugbahn.“

Auch das neue Design hält dem ersten prüfenden Blick der Tester stand. Johannes schreibt dazu: „Natürlich fiel mir als bekennender Blade-Fan zuallererst die breite Sohle der Wilson Staff C200-Eisen auf. Aber man glaubt es nicht: Die Ansicht von oben auf die Crossover-Schläger ist schon eher nach meinem Geschmack – glänzendes Chrom, wenig Offset und „Power Holes“, die neugierig machen, was wohl dahinter steckt.“

Wir sind gespannt, ob sich  die Meinung der Tester beim nächsten Mal geändert hat. Halten die C200 Eisen auch in angespannten Turnierrunden was sie versprechen? Wie schneiden die Wilson Staff C200 gegen die alten Schläger der Tester ab? All das lesen Sie im zweiten Teil unseres Wilson Staff C200 Produkttests.


C200 Produkttest - Der erste Eindruck unserer Tester

Mehr zum Thema Golf-Equipment:

Niklas Kuhland

Niklas Kuhland - Freier Autor bei Golf Post

Niklas Kuhland studiert im sechsten Semester Medien,- Sport,- und Eventmanagement in Düsseldorf und unterstützt seit November 2015 das Golfpost Team  im Bereich Marketing und Vertrieb. Der gebürtige Ratinger spielt seit mehreren Jahren begeistert Golf und versucht neben der DGL, soviel Zeit wie möglich mit Freunden auf dem Golfplatz zu verbringen.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Niklas Kuhland

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , ,

Aktuelle News