Aktuell. Unabhängig. Nah.
Breaking News Martin Kaymer erhält Wildcard und ist beim Ryder Cup 2016 dabei - Alle 12 Europäer stehen jetzt fest Mehr Informationen

Golf Rap X: Von JiGGY bis Golf Boys

01. Jul 2013
JiGGY mit "Lob Wedge": Golf Rap mit 'leicht' satirischer Anmutung. (Foto: Golf Post)
Artikel teilen:

JiGGY ist nicht der erste Golf-Rapper, soviel steht fest. Sein „Lob Wege“-Song ist wohl auch eher als Satire auf die Golf Boys gemeint.

JiGGY ist ein US-amerikanischer Stand-Up-Comedian, der in „Lob Wedge“ rappt – im weitesten Sinne. Dass er dabei einiges an Talent zeigt, darf zugestanden werden.

JiGGY hat sich von folgenden Herren inspirieren lassen: Rickie Fowler, Ben Crane, Bubba Watson und Hunter Mahan. Als „Golf Boys“ haben sie im Juni 2011 das erste Golf Rap Video gemacht und – kaum zu glauben – einen Trend gesetzt.

Sls Pendant dazu lancierten ein paar Spielerinnen der Ladies European Tour ebenfalls ein Video: „Tribute to the Golf Boys from the LET Golf Girls“:

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinne drei neue Putter der neuen Huntington Beach Serie von Cleveland

Aktuelles Gewinnspiel

Gewinne mit Mercedes-Benz ein Wochenende in Winston für 2 Personen inkl. ProAm-Teilnahme

Aktuelle News