Aktuell. Unabhängig. Nah.

US Open Golf 2014

Über die US Open 2014 gibt es eine Menge Wissenswertes. Wir haben das Wichtigste, Witzigste und Wissenswerteste gesammelt.

Justin Rose ist Titelverteidiger bei der US Open 2014, nachdem er das Major 2013 gewinnen konnte. (Foto: Getty)

Die US Open ist das zweitälteste der vier Major-Turniere bei den Männern und ist im Laufe über eines Jahrhunderts von einigen der größten Golfspieler aus der ganzen Welt gewonnen worden. In diesem Jahr findet das Turnier bereits zum 114. Mal statt. Mit dabei auch drei Deutsche: Die beiden Routiniers Martin Kaymer und Marcel Siem sowie der erstmals bei der US Open auflaufende Maximilian Kieffer gehen hier an den Start. Was die US Open von den anderen drei Major-Turnieren unterscheidet, ist unter anderem das Stechen, das bei einem Gleichstand am vierten Tag erst am darauffolgenden Tag stattfindet. Die US Open ist die internationale Meisterschaft der United States Golf Association.

Daten zur US Open 2014

Die US Open finden vom 12. Juni bis zum 15. Juni 2014 statt. Der Austragungsort in diesem Jahr ist das Pinehurst Resort in North Carolina. Die US Open findet hier bereits zum dritten Mal statt. Designt wurde der No. 2 Course von Donald Ross, gewonnen haben hier unter anderem Payne Stewart 1999 ud Michael Campbell 2005.

Puma feiert 50-jähriges Jubiläum eines Klassikers mit großem Gewinnspiel

Puma lässt es zum Jubiläum ordentlich krachen. Der weltbekannte Puma Suede wird 50 Jahre alt, was wir zusammen mit Puma in einem Gewinnspiel feiern. Gleich zehn Paar Schuhe werden verlost.

WINSTONgolf Senior Open: 3x2 VIP-Tickets gewinnen

Sichern Sie sich jetzt die Chance auf je zwei VIP-Tickets für die WINSTONgolf Senior Open vom 13. bis 15. Juli 2018 und erleben Sie Spitzengolf in bestem Ambiente.

Noch keine Kommentare

Die Kommentare sind aktuell nicht freigeschaltet.

Aktuelle Deals der Woche