Aktuell. Unabhängig. Nah.

Trouble Hölzer – Schläger für missliche Lagen

Für die Durchführung eines Troubleshots gibt es spezielle Schläger, die Trouble Hölzer, die das Ausführen des Schlags erleichtern sollen.

Bei solchen Schlägen können Trouble Hölzer hilfreich sein. (Foto: Getty)

Ein Troubleshot will nicht nur gekonnt sein, er verlangt auch nach bestimmten Hilfsmitteln, die dem Spieler die Durchführung eines solchen besonders schwierigen Schlages erleichtern. Besonders dafür geeignet sind Trouble Hölzer. Für die speziellen Herausforderungen die Trouble Hölzer beispielsweise mit Rillen und Kufen versehen und ermöglichen dadurch die Befreiung des Balles aus jeder noch so misslich erscheinenden Lage. Eine relativ neue Erscheinung unter ihnen sind Rescue-Schläger, eine Mischung zwischen Holz und Eisen.

Trouble Hölzer für Troubleshots

Ein Troubleshot ist ein besonders gekonnter Schlag, der den jeweiligen Spieler aus einer besonders schwierigen Lage befreien soll. Wenn der Troubleshot gelingt, ermöglicht er dem Spieler im besten Fall ein Weiterspielen aus einer verbesserten Lage heraus.

So cool wie Rickie - sichere Dir ein PUMA Outfit und ein Limited Edition Golf Bag!

Gewinne ein Outfit der neuen Play Loose Kollektion von Puma Golf oder ein limitiertes Golf Bag von Cobra im Tour-Design. Dies wird diese Woche alles bei der Farmers Insurance Open in Torrey Pines von Rickie Fowler höchstpersönlich erstmalig präsentiert!

Schlagworte:

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab