Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 9: Drei Schlägerhauben-Sets für drei Gewinner - 100% handmade, 100% individuell, stylisch und funktional! Mehr Informationen

Tour Series: Die Finalisten für Lanzarote stehen fest!

Autor:

07. Okt 2015
Die glücklichen Gewinner des Tour Series Shoot Out. Für Sie geht es auf Lanzarote um den Titel. (Foto: Tour Series)
Artikel teilen:

Endlich stehen die glücklichen Gewinner fest, die im Dezember um den Tour Series Sieg 2015 auf Lanzarote kämpfen werden.

Insgesamt 86 Spieler haben sich auf Grund Ihrer im Laufe der Saison erzielten Tour Series Punkte qualifiziert und konnten somit zum Shoot Out antreten. Dabei hatten alle das gleiche Ziel vor Augen: einen Startplatz für das Tour Series Master Final 2015 im Dezember auf Lanzarote zu ergattern!

Großes Shoot Out im GC Burgwedel

Nachdem alle Spieler vom Tour Series Team begrüßt und versorgt wurden, folgte um 10:00 Uhr die offizielle Begrüßung des Starterfeldes durch den Initiator von Tour Series, Jochen Schulz. Schnell einige wichtige Hinweise für das Spiel bekanntgeben und noch fix ein Gruppenfoto gemacht und schon ging es für die Spieler auf den Weg zum ersten Tee!


Während des Spiels hörte man die Teilnehmer als man sie unterwegs traf immer das Gleiche sagen: „Bisher lief es nicht gut“ oder „So schlecht habe ich noch nie gespielt“. Das Tour Series Team konnte es erst nicht glauben, die Ergebnisse bei der Auswertung spiegelten diese Aussagen allerdings größtenteils wider…

Nach der Runde füllte sich die Terrasse langsam und gegen 16:30 Uhr waren alle Spieler samt Scorekarten im Clubhaus eingetroffen. Bei strahlendem Sonnenschein wurde anschließend die Siegerehrung durchgeführt, die mit sehr knappen Ergebnissen für viel Spannung unter den Teilnehmern sorgte! Die 20 besten Golfer des Shoot Out im GC Burgwedel fliegen im Dezember nach Lanzarote, um dort den Tour Series Champion 2015 unter sich zu ermitteln.

Tour Series als FedExCup der Amateure!

Tour Series ist wie der FedExCup der Golfprofis. Jedes vorgabenwirksame Turnier kann mit in die Wertung genommen werden. Ganz egal ob der Club des Spielers Mitglied bei Tour Series ist oder nicht. Es ist ganz einfach: kostenfrei anmelden, mitmachen und gewinnen! Am Ende des Jahres bilden die besten sechs Nettoergebnisse die Gesamtsumme jedes Spielers. Um Chancengleichheit zu wahren, werden alle Handicap-Klassen unterschiedlich gewertet. Aus jeder Handicap-Klasse qualifiziert sich eine am Saisonbeginn festgelegte Spieleranzahl für das Qualifikationsturnier von Tour Series. Die Gewinner des sogenannten Shoot Outs werden dann von Tour Series zum Master Final eingeladen und spielen unter sich den Tour Series Spieler des Jahres aus.

Sie haben Interesse am Wettbewerb und wollen mehr über Tour Series wissen? Weitere Infos finden Sie auf der Webseite www.tour-series.de

Johannes Eck

Johannes Eck - Community-Manager bei Golf Post

Johannes ist 2013 durch einen Golfkurs im Rahmen des Studiums endgültig in den Bann des Golfsports gezogen worden und inzwischen mit einem Handicap von 17,3 auf dem Golfplatz unterwegs. Johannes hat Sportmanagement und Kommunikation an der Deutschen Sporthochschule Köln studiert, kommt gebürtig aus Aachen und ist für jeden sportlichen Wettbewerb zu haben.
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Johannes Eck

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: ,

Aktuelle News