Top Elektro-Trolleys: Unsere elektrischen Empfehlungen
Aktuell. Unabhängig. Nah.

Top Elektro-Trolleys: Unsere elektrischen Empfehlungen

Sie erleichtern Ihnen das Leben und helfen Schläge zu sparen. Elektro-Trolleys haben fast nur Vorteile, weshalb wir die Top-Empfehlungen für Sie parat haben.

Die besten Elektro-Trolleys im Golf für das Jahr 2018 haben wir für Sie hier im Überblick. (Foto: Foto: TiCad/JuCad/Kiffe/PG-PowerGolf/Motocaddy/GolfQuant)
Die besten Elektro-Trolleys im Golf für das Jahr 2018 haben wir für Sie hier im Überblick. (Foto: Foto: TiCad/JuCad/Kiffe/PG-PowerGolf/Motocaddy/GolfQuant)

Stellen Sie sich vor Sie müssten ab sofort nie wieder Ihr Bag über die Fairways dieser Welt ziehen, geschweige denn tragen, sondern könnten es einfach und leicht fahren lassen. Diese Möglichkeit und teils unschätzbare Erleichterung ermöglicht Ihnen ein Elektro-Trolley. Noch nicht so lange auf den Plätzen unterwegs hat sich in diesem Business aber in den letzten Jahren unendlich viel getan und es gibt inzwischen zahlreiche Spitzenprodukte.

Die Mischung aus Qualität, Technik und anspruchsvoller Optik findet besonders in Deutschland großen Anklang, sodass sich einige deutsche Hersteller zu absoluten Marktführern entwickelt haben und neue Maßstäbe bei der E-Trolley-Produktion setzten. Damit Sie den Überblick behalten und das perfekte Modell finden, haben wir die besten E-Trolleys für Sie zusammengestellt.

Hier finden Sie die besten E-Trolleys in verschiedenen Preisklassen im Angebot. (Foto: GolfQuant / TiCad / JuCad / FlatCad)

Hier finden Sie die besten E-Trolleys in verschiedenen Preisklassen im Angebot. (Foto: GolfQuant / TiCad / JuCad / FlatCad)

TiCad Tango - der Klassiker unter den Elektrotrolleys

Der Tango Elektro-Trolley ist zwar das neuste Modell in der TiCad-Flotte, hat aber bereits einen Platz in den Bestenlisten inne. Mit Designawards ausgezeichnet und im klassisch puristischen TiCad-Design gehalten, besticht der Tango besonders durch seine Leichtbauweise, seine einfache Bedienbarkeit und seinen schnellen Auf- und Abbau. Damit ist der TiCad Tango zweifelsohne ein zeitloser Klassiker aus einer der bekanntesten und besten Elektro-Trolley-Manufakturen der Welt.

Der TiCad Tango gehört schon jetzt zu den Klassikern unter den Elektro-Trolleys. (Foto: TiCad)

Der TiCad Tango gehört schon jetzt zu den Klassikern unter den Elektro-Trolleys. (Foto: TiCad)

Technische Daten

Gestrahlte Oberfläche, Rahmen aus Titan und Räder aus GFK
Feinstufig höhenverstellbare Deichsel mit Ledergriff
Drehgriffsteuerung mit automatischem Vorlauf
Mechanische Freilauffunktion für bequemes Schieben wie bei einem Handtrolley
Aufnahme für Schirmhalter, Wechselbare Bagauflage mit Rastposition
Li-Akku (1,5 kg), Reichweite: mind. 27 Loch und Ladegerät
Packmaß: 66 x 64 x 11 cm
Rahmenmaß: 66 x 64 x 4 cm
Gewicht Rahmen und Räder: 6,4 kg
Preis: 3090,- €

JuCad Phantom - der Verfolger

Der Phantom Elektro-Trolley ist inzwischen in vier verschiedenen Ausführungen erhältlich ohne dabei seine altbewährten Technologien zu vernachlässigen. Stufenlose Geschwindigkeitsregler, simple Falttechnik und bestens verbaute Materialien sind nur drei der Qualitätsmerkmale von JuCad. Die vier unterschiedlichen Versionen setzen dabei auf optische Reize, was den Phantom in Titan, Carbon, Carbon White und Diamond erhältlich macht.

Zum Firmenjubiläum haben sich die Designer bei JuCad etwas ganz besonderes für ihre Phantom Elektro-Trolleys ausgedacht. (Foto: JuCad)

Zum Firmenjubiläum haben sich die Designer bei JuCad etwas ganz besonderes für ihre Phantom Elektro-Trolleys ausgedacht. (Foto: JuCad)



Das Diamond-Modell ist dabei eine auf 35 Stück limitierte Sonderanfertigung, die pünktlich zum 35-jährigen Firmenjubiläum mit einem lupenreinen Diamanten am Drehschalter daherkommt. Diese Sonderedition ruft den stolzen Preis von 5.500,- Euro auf, ist aber gewiss ein ganz besonderes Geschenk für einen Ihrer Liebsten.

Technische Daten

  • einfache Bedienung durch stufenlosen Gasgriff
  • Fixierung der höhenverstellbaren Griffstange und der oberen Baghalterung durch JuCad Powerlock-System
  • Drehschalter für Vor- und Rücklauffunktion, Freilauf
  • automatische Vorlauffunktion (Distanzgeber 10-20-30 Meter)
  • leichtes Ziehen und Schieben auch ohne Akku möglich
  • bester Fahrkomfort durch leisen Traktionsantrieb mit 2 kraftvollen Motoren
  • keine sichtbaren Kabel, Akkus und Motoren
  • elektronische Bergbremse (Tempomat)
  • High-Tech-Einspeichenfelgen aus Vollcarbon
  • Reifen mit Luftpolsterfederung, Reifenbelag wechselbar
  • verschiedene Felgen- und Reifenfarben ohne Aufpreis
  • sensationell flaches Packmaß durch innovative Falttechnik
  • Schirmhalterung für JuCad Schirm
  • Lithium-Hochleistungsakku bis zu 45 Loch, inklusive Ladegerät mit Magnetstecker
  • Gewicht: 6 kg
  • inklusive extra flacher Tragetasche mit separatem Räderbeutel
  • optional mit Fernsteuerung
  • Preis: 4.500,- €

Kiffe K1 - der Purist unter den Elektrotrolleys

An den Elektro-Trolleys von Kiffe ist seit jeher nichts über. Puristisches Design paaren sich mit hervorragender Leistung und liefern ein Produkt "Made in Germany" der Spitzenklasse ab. Intelligente Geschwindigkeitserkennung, Akkukapazitätsanzeige sowie ein Tempomat sind nur einige der Highlights im K1 Elektro-Trolley von Kiffe.

Der K1 Elektro-Trolley setzt auf Qualität und schnörkelloses Design. (Foto: Kiffe Golf)

Der K1 Elektro-Trolley setzt auf Qualität und schnörkelloses Design. (Foto: Kiffe Golf)

Technische Daten

Tempomat: ja
Manuelle Parkbremse: als Sonderanfertigung lieferbar
Elektronische Parkbremse: -
Neigungssensoren: -
Elektronischer / manueller Freilauf: ja
Motorleistung: 2 x 90 W
Packmaß ohne Räder: 65 x 58 x 16 cm
Packmaß mit Räder: 88 x 60 x 31 cm
Gewicht des Trolleys: 7,0 kg
Gewicht der Räder: 1,8 kg
Akku mit Magnetstecker und Batterie-Managementsystem: ja
Akkukapazitätsanzeige (optisch): ja
Akkukapazitätsanzeige (akustisch): -
Automatische Vorlauffunktion: -
Geschwindigkeitsmemory: ja
Mikroprozessorgesteuerte Fahrelektronik: -
Elektronische Wegfahrsperre: -
Fernbedienung: -
Preis: 1790,- €

PG-Powergolf Steelcad Evolution Plus - der Angreifer

Neben der kleinsten Batterie auf dem Elektro-Trolley-Markt bietet PG-PowerGolf auch seine einmalige Magnetstecker-Technologie im Steelcad Evolution Plus. Hiermit werden Wackelkontakte und unterbrochene Verbindungen auf den Fairways der Vergangenheit angehören.



Darüber hinaus verfügt der Evolution Plus Elektro-Trolley über eine Energierückgewinnung, die problemlos 27 bis 45 Loch ermöglicht. Ein Dauerbrenner also, der auf den Fairways dieser Welt sicherlich überzeugen dürfte.

Der Steelcad Evolution Plus verfügt über eine der innovativsten Technologien - den Magnetstecker. (Foto: PG-PowerGolf)

Der Steelcad Evolution Plus verfügt über eine der innovativsten Technologien - den Magnetstecker. (Foto: PG-PowerGolf)

Technische Daten

  • "Brushless" High-Tech-Antriebe 35mm
  • Rahmen aus hochwertigem Edelstahl
  • GFK-Räder
  • Modernste Lithium-Ionen-Batterien ca. 1 kg, ca. 27 Loch, Booster ca. 45 Loch
  • Energierückgewinnung durch Rekuperation
  • Vor- und Rücklauf
  • Perfekte ergonomische Bedienung
  • Start, Stop und Restart in letzter Geschwindigkeit
  • Tempomat
  • Stufenlose Geschwindigkeitsregelung
  • Distanzfunktion ca. 10 - 20 - 30 Meter
  • Elektronische Bergabfahrbremse
  • Freilauffunktion
  • Magnetstecker
  • Elektr. Standbremse auf beide Räder
  • Sensor-Kippschutz
  • Elektronisches Differenzial
  • Zuschaltbare Differenzialsperre / Geländegang
  • Temporärer Freilauf
  • Automatische opt. Akku Anzeige
  • Leicht zerlegbar
  • Gewicht 8,5 kg

MotoCaddy S1 - das Schnäppchen

Optisch kann der MotoCaddy S1 Elektro-Trolley zwar nicht mit den vier anderen Mitstreitern mithalten, dafür überzeugt er allerdings mit seinem Preis. Einer der wenigen Elektro-Trolleys unter 1.000,- Euro überzeugt dabei besonders mit seiner Robustheit, bei trotzdem gegebener Laufruhe.

Der MotoCaddy S1 ist die preislich beste Empfehlung unter den Elektro-Trolleys. (Foto: MotoCaddy)

Der MotoCaddy S1 ist die preislich beste Empfehlung unter den Elektro-Trolleys. (Foto: MotoCaddy)

Zwar schwerer als die meisten Modelle, befördert er das Bag nichtsdestotrotz voll-elektrisch über die Fairways dieser Welt. Der MotoCaddy S1 ist damit die perfekte Alternative für die jüngere Generation oder einfach das perfekte Geschenk für die etwas fußfaulen Kinder und Jugendlichen.

Technische Daten

QUIKFOLD 1-Falttechnik: in 5 Sekunden verstaut
Digitales Display: wichtigste Funktionen wie Geschwindigkeitsanzeige und Akkukapazität
Lithium-Akku: 2,2 kg, 18+ Loch
Extrastarker Ultra-Akku für 27+ Loch-Spiel gegen Aufpreis erhältlich
EASILOCK-Aufnahme für MotoCaddy Golfbags ab Bj. 2014
Farben: schwarz und alpinweiß
Zubehörpaket Basic: 89,85 € (Multiadapter, Scorekartenhalter/Schirmhalter)
Gewicht ohne Akku: 8,9 kg; Gewicht mit Akku: 11,1 kg
Packmaß: 335 x 850 x 595 mm (H/L/B)
Preis: 799,- €