Aktuell. Unabhängig. Nah.

Tiger Woods sprengt den Platz in American-Express-Spot

Der amerikanische Golfprofi Tiger Woods legt in einem Golfwerbespot für American Express den Golfplatz in Schutt und Asche.

In diesem Golfwerbespot von American Express bekämpft Tiger Woods Nager auf dem Golfplatz. (Foto: Video)
In diesem Golfwerbespot von American Express bekämpft Tiger Woods Nager auf dem Golfplatz. (Foto: Video)

Tiger Woods wird im Golfwerbespot zum Nager-Killer

In diesem Werbespot für den US-amerikanischen Finanzdienstleister American Express hat Tiger Woods mit Nagern zu kämpfen, die seinen Platz umgraben und die er mittels unkonventioneller Methoden zu vertreiben sucht. Nachdem der zu Hilfe genommene Feuerwehrschlauch, mit dem er das Erdreich unterhalb des Platzes unter Wasser setzt, keinen Effekt die Bewohner des Tunnelsystems dort hat, greift er zu radikalen Mitteln und zerlegt mit Dynamit den gesamten Golfplatz.

Doch selbst das befreit den Platz nicht von seiner Plage, sodass die amerikanische Golf-Ikone schließlich keinen anderen Ausweg mehr sieht, als einen Kammerjäger zu Rate zu ziehen, der das niedliche Ungeziefer mit Musik an die Oberfläche lockt und der - klar, irgendwo muss das beworbene Produkt schließlich auch seinen Auftritt haben - von Woods' mit einer American-Express-Karte bezahlt wird.

Übrigens gab es auch mal eine American-Express-Karte, auf der Tigers Konterfei abgebildet war.

Sichere Dir 4x2 Freikarten für die Rheingolf 2019 in Düsseldorf

Gewinne 4x2 Freikarten für die Rheingolf in Düsseldorf und sei als einer von 17.000 Besuchern, bei der 21. Auflage dieses Events, dabei.

Mit der Allianz auf den Old Course in St Andrews

Die Allianz macht's möglich: Sichere Dir die einmalige Chance auf eine Tee Time für zwei Personen im "Home of Golf".

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab