Aktuell. Unabhängig. Nah.
Adventskalender 2016 Türchen 10: Jahresvorrat Wilson Staff Golfbälle gewinnen! Mehr Informationen

The Open Championship – Der Tour Report zum ersten Tag

19. Jul 2012
Artikel teilen:

Der erste Tag der Open geht ereignisreich, aber für die Deutschen wenig erfolgreich zu Ende. Der Tour Report zum Nachlesen.

Aus deutscher Sicht kann man die Auftaktrunde abhaken und muss auf die morgige zweite Runde hoffen. Führ Kaymer und Siem wird es schwer den Cut morgen zu schaffen.Wir drücken die Daumen und wünschen noch viel Spaß bei der Open 2012 im Royal Lytham & St. Anne’s Golfclub.


17:45 Uhr – Drei Bogeys auf den letzten drei Löchern, am Ende fehlt Siem tatsächlich die Konstanz und Ausdauer. Kaymer mit einer 77er Auftaktrunde und Siem mit einer 74. Da bleibt nur abzuwarten was der morgige zweite Turniertag bringt.

17:35 Uhr – Noch ein Bogey, geht Siem am Ende die Puste aus? +3 nach 17 für Siem.

17:25 Uhr – Dem Par auf der 15 lässt Marcel Siem erneut ein Bogey an Loch 16 folgen. Zwei über für den Tag und noch zwei Löcher zu gehen. Ins Clubhaus retten heißt jetzt die Devise für Siem.

17:00 Uhr – Leider nimmt Siem direkt das Bogey an der 14. Siem liegt jetzt eins über Par. Eine Even Par Runde wäre ein super Start.

16:35 Uhr – Das dritte Birdie von Marcel Siem fällt an der 13! Und wieder auf Even Par – noch 5 Löcher zu spielen, geht da noch was?

16:20 Uhr – Marcel Siem spielt ein Bogey an der 12, damit geht er auf eins über Par. Seine Birdiechancen hat Siem bisher nicht genutzt, er war immerhin oft knapp dran und hat auch schon lange Putts zum Par gelocht.

15:55 Uhr – Was machen eigentlich die anderen Favoriten? Rory McIlroy ist mit 2 Par gestartet, Luke Donald und Phil Mickelson haben das erste Loch absolviert, beide stehen bei Even Par.

15:44 Uhr – Martin Kaymer spielt ein Bogey auf dem letzten Loch, das ist typisch für seine Runde – er muss eine 77er Runde unterschreiben. Vor dem Turnier galt Kaymer als „Geheimfavorit“ jetzt hat er nur noch theoretische Chancen den Cut zu überstehen.

15:36 Uhr – ganz solide Vorstellung von Marcel Siem, nach 9 Löchern liegt er bei Even Par.

15:00 Uhr – Wer hätte so niedrige Scores erwartet? Scott (64), Lawrie (65), Johnson (65), Els (67) und Bubba Watson (67) sind schon im Clubhaus. Siem liegt nach 6 Löchern Even Par, Kaymer nach 15 bei +6 jetzt. Es ist einfach nicht der Tag von Martin Kaymer, schon das 6. Bogey auf der 15 und kein einziges Birdie auf der Karte, das gibt kein Selbstvertrauen für die morgige Runde.

14:30 Uhr – starke Antwort von Marcel Siem, er spielt das Birdie an der 5 und liegt wieder auf Par.

14:20 Uhr – Das nächste Bogey von Kaymer (+5) auf der 13 und auch Siem muss sein zweites Bogey in Serie notieren, +1 jetzt für den French Open Gewinner. Adam Scott beendet seine Runde mit einem Bogey: Eine 64 für den 1. Turniertag, Hut ab, das Ende wird ihn ärgern.

14:06 Uhr – Auch Siem wird nicht verschont, Bogey an der 3 für den Ratinger, damit ist er wieder Even Par für das Turnier. Kaymer spielt keine Bogeys mehr, allerdings auch keine Birdies: 5 Pars in Folge von der 8 bis zur 12 und immer noch +4.

13:55 Uhr – Das ist mal eine erste Runde! Adam Scott liegt 7 unter Par, gefolgt von Zach Johnson (-5) und Lawrie, McDowell und Woods (-4). Kaymer steht 4 über Par und Siem -1.

13:46 Uhr – Marcel Siem startet sehr gut Par und Birdie auf den ersten beiden Löchern, so kann es gerne weitergehen. Kaymer hat immer noch kein Birdie auf der Karte, +4 für die ehemalige Nummer 1 der Welt.

13:35 Uhr – Und Zach Johnson geht auch auf 4 unter. Kaymer mit dem Par an der 10, jetzt kommt das zweite und damit letzte Par 5, auf geht’s – das erste Birdie ruft. Marcel Siem ist jetzt auch auf der Runde, er startet mit einem Par auf dem ersten Loch.

13:25 Uhr – Paul Lawrie, Graeme McDowell, Tiger Woods und Bubba Watson liegen alle 4 unter Par und jagen Adam Scott (-5). Die guten Scores der Führenden sind beeindruckend, insgesamt sind momentan 18 Spieler unter Par.

13:10 Uhr – Martin Kaymer beendet die ersten Neun mit 2 Pars, +4 auf den Front Nine. 38 Schläge sind für neun Löcher einfach zu viel, zum Vergleich: Woods hat nur 30 benötigt, der führt allerdings auch in dieser Statistik die Konkurrenz an.

13:05 Uhr – Adam Scott mit einer Birdieserie: Auf den Löchern 11, 12 und 13 fallen die Putts. 5 unter Par für Scott.

12:54 Uhr – Das nächste Bogey für Kaymer an der 7, von wegen kein Katstrophenstart. Das muss er auf den restlichen Löchern wieder ausbügeln. Er liegt schon 4 über Par, Woods und Scott führen mit 4 unter Par.

12:35 Uhr – Viel Bewegung auf dem Leaderboard. Woods geht auf 4 unterBubba Watson verschiebt den Birdieputt auf der 8 und bleibt bei -3 und Adam Scott lässt den Eagleputt auf der 11 zu kurz und locht sicher zum Birdie. 3 unter für den Australier. Tiger zerlegt hier den Platz, Kaymer hat noch kein Birdie auf der Karte.

12:28 Uhr – Das sieht nicht gut aus für Kaymer, das nächste Bogey an der 6, damit geht er auf +3 für den Tag. Derweil zieht der Masters-Champion Bubba Watson mit Tiger gleich: Beide führen das Feld bei 3 unter Par an.

12:15 Uhr – Schon -3 nach 6 Löchern für Woods, der Tiger ist „On Fire“! Für Kaymer’s Flightpartner Tom Watson und Ryo Ishikawa läuft es nicht ganz so überragend, aber deutlich besser als bei Kaymer, beide liegen Even Par.

12:05 Uhr – Klasse Schlag von Woods auf der 6, das sieht sehr gut aus für die ehemalige (und zukünftige?) Nummer 1. Kaymer muss das Bogey an der 5 notiere und geht auf 2 über.

11:48 Uhr – Nach zwei Pars in Folge kann Martin Kaymer ein bisschen durchatmen, der Start in das Major ist keine komplette Katastrophe. +1 nach 3 für Kaymer. Die Führung liegt bei -2, Paul LawrieTiger Woods und Adam Scott teilen sich die Spitze des Leaderboards.

11:20 Uhr – Tiger setzt gleich ein Ausrufezeichen, Birdie an der 1 und ein Par an der 2. Man darf gespannt sein wo es hingeht für Woods.

11:11 Uhr – Kaymer mit dem ersten Bogey gleich am ersten Loch. Die Wetterbedingungen sind heute ungemütlich, aber nicht so schlimm wie befürchtet: Der Wind ist schwach, die Temperaturen sind ordentlich und der Regen lässt noch auf sich warten.

Ab Donnerstag berichte wir hier aktuell von „The Open Championship“. Wir legen unseren Fokus selbstverständlich auf die deutschen Spieler Martin Kaymer und Marcel Siem, aber auch die internationalen Topstars, wie Tiger Woods und Luke Donald, haben wir im Auge.

Wir freuen uns auf den Start – bis dahin, euer Golf Post Team!

Juliane Bender

Juliane Bender - Leitende Redakteurin bei Golf Post von Juli 2012 bis Februar 2016

Juliane ist Diplom-Sportwissenschaftlerin. Für sie ist das Faszinierende an Golf: Der Sport ist ein guter Lehrmeister, nicht nur, wenn man gerade den Schläger schwingt. Sie finden Juliane Bender auch unter Google+
Sie finden mich auch auf: Google+

Alle Artikel von Juliane Bender

Noch keine Kommentare

Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab

Schlagwörter: , , , ,

Aktuelle News