Aktuell. Unabhängig. Nah.

Shenzhen International: Finale für alle Nachtschwärmer ab 0.30 Uhr

Wieder unterbrochen: Das verregnete Finale der Shenzhen International wird ab 0:30 Uhr deutscher Zeit fortgesetzt.

Wieder mal Regenwetter: Bei der Shenzhen International bleiben die die Pros auch am Finaltag im Regen stehen. (Foto: Getty)
Wieder mal Regenwetter: Bei der Shenzhen International bleiben die die Pros auch am Finaltag im Regen stehen. (Foto: Getty)

Ein Favorit kristallisierte sich am mehr als verregneten Finaltag der Shenzhen International bislang nicht heraus. Vielmehr haben nach sechseinhalb verlorenen Stunden - bereits am ersten und zweiten Turniertag wurde der Wettbewerb aufgrund von starken Gewittern unterbrochen - immer noch fünf Spieler reelle Chancen auf den Sieg und einige weitere Golfer zumindest theoretische Gewinnaussichten.

In Führung liegen derzeit Alexander Levy aus Frankreich, der Engländer Lee Slattery und der Südkoreaner Soomin Lee bei einem Gesamtscore von -14. Aber auch Brendon Stone und Joost Luiten haben bei -13 noch Siegchancen und sollten alle Spieler, die noch nicht an Loch 18 angelangt sind, das große Nervenflattern bekommen, hätten theoretisch auch Bubba Watson oder Scott Hend vom Clubhaus aus noch ein Wörtchen mitzureden.

Ab 0:30 Uhr deutscher Zeit wird das Finale der Shenzhen International weitergespielt. Trotz der schwierigen Wetterbedingungen werden die Pros auf dem triefenden Genzon GC sicherlich wieder exzellente Schläge präsentieren, wie es bereits Lee Slattery oder Alexander Levy getan haben:

Bubba Watson feuert 66 ab

Mit einer 66er Abschlussrunde hat sich auch der wohl bekannteste Golfer bei der Shenzhen International zurückgemeldet. Damit schaffte es der US-Amerikaner 25 Plätze nach vorne und hat passiver Weise sogar noch geringe Siegchancen. "Eine solche Abschlussrunde - die gleiche wie im letzten Jahr - hinterlässt natürlich einen guten Geschmack", so Watson nach der Runde. Seine größte Schwäche auf dem für ihn noch recht unbekannten Gras in China sei das Putting gewesen. Er werde sich jedoch noch an die Bedingungen gewöhnen, so dass einem noch besseren Ergebnis als in diesem Jahr zukünftig nichts mehr im Wege steht.

Marcel Siem und Max Kieffer sind bereits ausgeschieden.

Zwischenstand der Shenzhen International

Puma feiert 50-jähriges Jubiläum eines Klassikers mit großem Gewinnspiel

Puma lässt es zum Jubiläum ordentlich krachen. Der weltbekannte Puma Suede wird 50 Jahre alt, was wir zusammen mit Puma in einem Gewinnspiel feiern. Gleich zehn Paar Schuhe werden verlost.

WINSTONgolf Senior Open: 3x2 VIP-Tickets gewinnen

Sichern Sie sich jetzt die Chance auf je zwei VIP-Tickets für die WINSTONgolf Senior Open vom 13. bis 15. Juli 2018 und erleben Sie Spitzengolf in bestem Ambiente.

Noch keine Kommentare Geben Sie jetzt Ihre Meinung zu diesem Thema ab
Aktuelle Deals der Woche